Frage von Michael9292, 70

Visum oder Reisepass für Einreise nach Deutschland von Mexiko?

Liebe Community

Mein Freund von Mexiko kommt mich in die Schweiz besuchen. Ein Flug mit einem Zwischenstopp in Amerika geht nicht da er dafür ein C-1 Visum benötigen würde. Zum Glück gibt es auch Flüge von der Luftthansa die von MX-City direkt nach Deutschland fliegen und dann weiter nach Zürich.

Mein Freund hat einen gültigen Pass. Meine Frage ist jedoch, benötigt er sonst noch etwas um nach Deutschland zu reisen? Wird irgend ein Visa oder sonst was benötigt? Seine Staatsbürgerschaft ist Mexiko und sein Wohnort ist auch Mexiko.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Roetli, 55

Staatsangehörige von Mexiko sind nicht visumpflichtig für Deutschland - sie bekommen einen Einreisestempel am Flughafen und einen Vermerk, für wie lange der Aufenthalt genehmigt wird.

Da es auf deutschen Flughäfen aber ausgewiesene 'Transit-Bereiche' gibt, brauchen auch Staatsbürger von visumpflichtigen Staaten kein Visum, wenn sie während eines durchgebuchten Fluges in Deutschland nur umsteigen!

Antwort
von AnhaltER1960, 52

Mexikanische Staatsbürger bekommen an der Grenze ohne weitere Voraussetzungen (ok, gültiger Reisepass) eine Schengen-Aufenthaltserlaubnis für 90 Tage. Ob deutsche Grenze, Schweiz, Frankreich, Spanien (da dürfte es auch Flüge von MEX geben), egal, ist alles Schengen.

Antwort
von Sannemann, 46

Alternativ könnte er auch mit Air France von Mexiko City nach Paris fliegen, da würde er auch kein Visum benötigen. Von Paris aus ist es ja sicher kein Problem, einen Anschlußflug in die Schweiz zu bekommen.

Kommentar von Wumbaba ,

Oder mit dem chicen TGV in unter vier stunden ab Gare de Lyon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community