Frage von pohle, 45

Visum für Mosambik?

Ich möchte von Malawi überland nach Mozambik reisen. Habe kein Rück- oder Weiterreiseticket, da ich nicht weiß, wann ich von wo (zB Südafrika) zurückreise. Wie mache ich das mit dem Visum? BG, Peter

Antwort
von Malauy, 45

Ich hab mir das Visum damals auch an der Grenze geholt. Weiß gar nicht ob das anders geht... Bin allerdings von Südafrika aus eingereist. Die Grenze selbst ist der Horror. Abgesehen davon, dass das Visum einigermaßen teuer ist, steht man relativ lange in der Schlange. Und das ist nicht gerade ein Vergnügen. Erfahrungsgemäß lässt sich in Mosambik aber im Gegensatz zu Südafrika alles mit Geld regeln. So blöd das klingt. Also Ausreisedokumente brauchst du soweit ich weiß daher nicht. Solltest jedoch die Zeit (30 Tage?) nicht überschreiten. Sonst wirds wieder teuer.

Antwort
von Nanuk, 45

Das Visum bekommst Du vor Ort an der Grenz-Uebertrittsstelle (kleine Holzhäuschen). Du musst genau sagen können, wie lange Du in Mosambik verweilen wirst und demensprechend ein Visum für die Ein- und die Rückreise verlangen, wenn Du möglicherweise wieder durch Mosambik durch musst. Sonst brauchst Du zwei Mal ein Visum und musst dementsprechend zweimal den vollen Preis bezahlen. Letztes Jahr waren das noch US$35.-- pro EInreise. Das Schlangestehen ist auch nicht unbedingt lustig.Wenn Du einreist und am gleichen Tag Mosambik wieder verlässt, reicht ein Eintagesvisum. Muss dazu aber sagen, dass ich die Grenze mit einem Bus und anderen Touristen passiert habe.

Kommentar von Nanuk ,

Du brauchst für das Visum zwei leere, nebeneinander liegende Seiten in Deinem Pass.

Antwort
von moglisreisen, 45

Hallo Peter,

Visa-Bestimmungen beantwortet das Auswärtige Amt eigentlich sehr genau und kompetent, von daher verstehe ich jetzt grad Dein "Problem" nicht richtig!? Einreisebestimmungen Malawi: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/MalawiSicherheit.... Mosambik folgt im Kommentar.

Grundsätzlich kann ich aus eigener Erfahrung sagen: Besorge Dir vor der Reise alle evtl. gebrauchten Visa. Last but not least hast Du vielleicht 50 oder 100 € in den Sand gesetzt, aber hast im Verhältnis zu dieser wunderbaren Reise vorort kein rumgerenne mehr wegen irgendwelcher Visa. Schönen Urlaub!:-)

Kommentar von pohle ,

Ich kenne die Bedingungen/Kosten für das Visum! Es würde mir auch wenig ausmachen die 85 € in den Sand zu setzen.

Um bei der Botschaft in Berlin ein Visum zu bekommen, brauche ich aber ein Rückreiseticket und den Nachweis für die erste Hotelübernachtung. Beides weiß ich nicht - siehe meine Frage!

Verstehst Du jetzt das Problem?

Kommentar von reiserolf ,

Naja, wenn Du die nötigen Unterlagen nicht hast, kriegst Du kein Visum. Feddich.

Du kannst Dir eine super billige Hotelbuchung organisieren und ein Ticket zu einem Tarif kaufen, der voll erstattbar ist. Dann lässt Du Dir das Visum ausstellen und stornierst Hotel und Flugticket. Wenn sie Dir draufkommen, wird das Visum annulliert und Du kommst nie wieder in eines der Länder....

bye

Rolf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten