Frage von awaym, 7

Visakarte als Schüler (DKB)

Hallooo,

ich reise im August nach Italien und möchte bis dahin gerne eine Visa-Karte haben um flexibel und kostenlos Geld abzuheben. Zudem brauch ich die Karte um Hostels nun schon zu buchen um nicht direkt Vorort zu suchen.

Zu meiner Person: Ich bin 19 Jahre, momentan noch Schüler (Nebenjob: 400€) und ab dem 1.9 Festangestellter (1000€). Sprich ich verdiene momentan noch nicht viel Geld..

Kann ich mir, obwohl ich kein geregeltes Einkommen, trotzdem eine Vis-Karte bestellen bzw. beantragen? Ich dachte da an die DKB.

Die DKB-Karte ist ja anscheinend kostenlos - bleibt die Karte auch kostenlos oder muss ich in Zukunft monatlich/jährlich in irgendeiner Art und Weise Geld bezahlen?

Vielen Dank für eure Mithilfe :)

Antwort
von Elmut, 6

Ich habe seit Jahren die DKB Visakarte und bin gut damit gefahren. Sie ist dauerhaft kostenlos und du kannst weltweit kostenlos Geld abheben, falls du vorher Geld auf das Konto eingezahlt hast. Ich benutze die Karte hauptsächlich zum Reisen. Ansonsten habe ich kein Geld auf diesem Konto. Einfach Antrag stellen.

Kommentar von awaym ,

Okay, habe ich mal gemacht.

Hab ich's richtig verstanden, dass ich mit dem Antrag (den ich via Email bekommen habe) zur Postbank muss?

Mfg

Kommentar von Blnsteglitz ,
zur Postbank muss

ja- dort wird das Postident-Verfahren durchgeführt. (Zwingend erforderlich)

Anmerkung: ich bin nicht sehr optimistisch was deinen Wunsch nach der Kreditkarte angeht......
Falls ich Recht behalten sollte: Es gibt Prepaid-Kreditkarten.

Antwort
von swede, 5

Sollte klappen. Solange nichts negatives in der Schufa ist nehmen die inzwischen (im positiven Sinne) jeden. Die Karte ist immer kostenlos. Gute Wahl!!!

Antwort
von Hannah45, 6

Hi,

warst du schon mal bei deiner Bank? Was sagen die dazu? Ansonsten wenn du eine Bahnkart hast, da gibt es doch auch immer die Möglichkeit eine Kreditkarte mit bei zu haben.

Antwort
von apfelesser, 6

Ich glaube nicht das du eine KK bekommst, ist genau so schwer wie einen Kredit zu bekommen. Ich empfehle dir eine Prepaid Kreditkarte.

Antwort
von pantitlan, 4

Ich habe einmal in einem Forum gelesen, dass Leute ohne regelmässiges Einkommen nur eine Kreditlimite von 500 Euro haben. Wenn das der Fall ist, dann hilft dir die Karte nicht so viel. Aber zum reservieren der Hostels kansnt du ja auch die Kreditkarte von deinen Eltern ausleihen oder so...

Antwort
von pauracher, 5

Hi,

ich bin mir da auch nicht sicher ob das mit der Kreditkarte funktioniert - bezüglich Einkommen. Sollte aber alles halb so wild sein, denn wie schon erwähnt gibt es ja auch Prepaid Kreditkarten. Diese kosten einmalig - bei mir waren es € 33,- für 3 Jahre. Das ist überschaubar:-)

Einziger Nachteil, du bezahlst für die Aufladung des Guthabens...jedoch nicht viel und bist dafür flexibel:-)

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community