Frage von Koralle88, 61

Verdonschlucht - in welchem Ort übernachten?

Hallo,

wir wollen während unserem Südfrankreich die Verdonschlucht besuchen und diese entweder zu Fuß oder mit dem Kanu erkunden. Jetzt fragen wir uns, in welchem Ort wir am besten übernachten. Ist Castellane die beste Idee oder gibt es schönere Örtchen, die näher am schönsten Teil der Schlucht gelegen sind? (Wir sind mit dem Auto vor Ort, also mobil).

Danke schonmal für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anonymous, 52

Ich nochmal, Tipp von mir: Unterkunft: Hotel le clos de Iris, in Moustiers Sainte Marie. Das Örtchen ist wirklich eines mit der schönsten in Frankreisch! Bon voyage encore du fois.

Antwort
von RomyO, 45

Hallo,

leider habe ich gerade eben diese Frage entdeckt. Letztes Jahr sind wir zum wiederholten Male die gesamte Schlucht abgefahren und kennen auch die Umgebung recht gut.

Niemals (!) würde ich persönlich in Moustiers St Maire übernachten wollen. Der Ort ist wirklich schön und ein Kurzbesuch hat durchaus seinen Reiz, doch er ist dermaßen touristisch und überlaufen (auch viele Bustouristen), dass man das typische französische Ambiente sehr vermisst. Es gibt fast nur Souvenirläden und teure Restaurants.

Castellane dagegen bietet noch normales Alltagsleben, hat ein nettes Ortsbild, und da dort viele sportlich orientierte Junge Leute Ihren Urlaub verbringen, herrscht eine gelassene, freundliche Stimmung. Nachteil: es ist etwas zeitaufwendig, um zu den Höhepunkten der Schlucht zu gelangen.

Die meisten Kanuten und Wanderer übernachten übrigens in La Palud sur Verdon. Dies ist ein kleiner Ort mit guter Infrastruktur.

http://www.lapaludsurverdon.com/

Zudem liegt er so günstig, dass man die Schlucht in alle Richtungen gut besuchen kann.

Antwort
von Ferienwelt, 39

Da ihr die Verdonschlucht mit dem Kanu oder zu Fuß erkunden möchtet, halte ich als Übernachtsort Castellane für die bessere Alternative.

Das Kanu kann kurz hinter Castellane in den Verdon gebracht werden und los gehts. Von** Moustiers-Sainte-Marie** müsstet ihr gegen den Strom Kanu fahren, was sich nur bei Kurzstrecken lohnt.

Ich denke jedoch, ihr wollt den gesamten Verdon herunter fahren bis zum See Lac de Sainte-Croix. In Castellane werden auch Raftingfahrten angeboten. Die besten Wanderungen in der Verdonschlucht findest du unter http://www.leos-ferienwelt.de/provence_verdon2.htm . Der bekannteste und schönste Wanderweg ist der Sentier Martel.

Moustiers-Sainte-Marie ist ein wirklich schöner Ort, in dem viele Faiencen hergestellt und angeboten werden. Den Ort solltet ihr euch auf jeden Fall ansehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten