Frage von Reisefreund54, 109

Urlaub im Bayerischen Wald empfehlenswert (Erfahrungen)?

Hallo zusammen

Ich bin derzeit am Überlegen wo es im Sommer hingehen soll und eruiere einige potentielle Destinationen u.a. den Bayerischen Wald? Der ist insofern interessant, da ich eine spannende Kombination aus Ausflügen in architektonisch spannende Orte unternehmen kann (Regensburg, Passau, Zwiesel, Domazlice/Taus) und Aktivitäten in der Natur machen kann.

Was sind eure Erfahrungen mit dem Bayerischen Wald?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManiH, 109

Ja auch wir fahren gerne in diese Gegend und machen dorthin Ausfluege, allerdings ist unser bevorzugter Standort nicht direkt im Bayrischen Wald sondern wir sind in Bad Griesbach im sogen. Drei-Bäder-Eck. Es hat eine tolle Thermal-Badelandschaft, ist ideal auch für Golfliebhaber. 

Man hat schöne Unterkünfte, egal ob Hotel, Pensionen oder Ferienwohnungen. Ein Gutes Preis-Leistungsverhältnis und nicht zu vergessen auch die gute bayrische und ebenso auch feine Küche. Für Jeden wie er es mag! 

Von dort aus unternehmen wir Ausflüge in die von dir genannten Städte und Orte, auch nach Österreich, was hier sehr nahe bei liegt. 

Ich empfehle dir einen Aufenthalt im oder auch nahe beim Bayrichen Wald sehr gerne. Es lohnt sich!! 

Kommentar von ManiH ,

Schönen Dank für den Stern. Wünsche euch einen schönen Urlaub. Beste Grüsse ManiH

Antwort
von Rivfader, 107

Hey,

Als ich klein war, sind meine Eltern mit uns oft in den Bayrischen Wald gefahren, und zwar sowohl im Sommer als auch im Winter. Langweilig wurde es nie, vor allem dann nicht, wenn man gern wandert oder auf Langlaufskiern unterwegs ist. Wir waren damals in Lam (hört sich lahm an, ist aber sehr schön da :-D ) und haben von dort aus die Region erkundet. Waren auch mal in Tschechien (Katakomben von Klatovy --> die Stadt lohnt sich generell anzuschauen). Allgemein denke ich, dass du mit dem Bayerischen Wald nicht viel falsch machen kannst. Essen und Bier schmeclen dort auch sehr gut! ;-)

Antwort
von Delia, 102

Hallo, ich habe über 20 Jahren in Bodenmais gelebt und kann es Dir wirklich empfehlen. Dort gibt es tolle Hotels mit super Wellness und du kannst die Natur in vollen zügen mit Wanderungen, Bike usw..... geniessen. Unterkünfte sind für jeder Geldbeutel.

Viel Spass.

Antwort
von tauss, 98

Schönes Gebiet und in der Tat viele Ausflugsmöglichkeiten statt "nur" Natur. Auch durchaus noch eine preiswerte Gegend. Wenn Du sie noch nicht kennst und für Mittelgebirge incl. Wandern etwas übrig hast: Empfehlenswert! Zumindest für Kurzurlaube. Einen ganzen Jahresurlaub wollte ich in unseren Mittelgebirgen allerdings generell nicht verbringen. Da gibt es spannendere Ziele. Geschmacksache - viel Spaß! 

Antwort
von mona26, 91

architektonisch spannende Orte unternehmen kann (Regensburg, Passau, Zwiesel, Domazlice/Taus)

Regensburg ist sehr zu empfehlen, besonders die Altstadt davon, hier erwarten dem besucher fast 1000 denkmalgeschützte Gebäude. Die steinere Brücke sollte man sich auch ansehen, ein Magnet für Touristen ist auch der Dom. Wer Lust und Zeit hat, kann auch an der Donau entlang mit dem Rad fahren, die Radwege sind dort gut ausgebaut. Wer das Nachleben genießen möchte, dem kann ich diese Bar empfehlen: http://www.piratenhoehle.de Sie befindet sich in einem keller der c.a 800 Jahre alt ist. Auch sonst kann man in der Innenstadt gut essen und feiern gehen.

Antwort
von Trulli, 83

Hey,

hier die Seite gehört nem Bekannten von mir http://www.ausflugszielebayerischerwald.de/ sind ein paar super Ausflugsziele dabei, die nicht jeder kennt. Ansonsten kann ich dir den Landkreis Cham ans Herz legen, dort gibt es wirklich viele Sehenswürdigkeiten, Volksschauspiele und Ausflugsziele für Groß und Klein......außerdem viel Natur!

Viel Spaß :)

Antwort
von heima, 78

Wenn's ruhig sein soll: Mitterfirmiansreut

Wenn man gut essen will: Zur Waldbahn in Zwiesel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community