Frage von shosanna, 19

Urlaub am südlichen Gardasee, wohin am besten zum Skilaufen fahren?

Wir sind im Januar am südlichen Gardasee in Sirmione und fragen uns nun, ob Skilaufen in der Gegend möglich ist und wohin man fahren könnte? Habt ihr einen Tipp für uns?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toinette, 19

Vom südlichen Gardasee ist man bei freien Straßen in einer guten Stunde auf dem Montecampione, einem bis zu 2200 Meter hohen Skigebiet am Iseosee. Hier stehen dem geneigten Alpinskifahrer 20 Lifte und etwa 30 Kilometer gepflegte Pisten zur Verfügung. Die bis zu 4 Kilometer langen Pisten bieten Fahrspaß für alle Könnerstufen. Mehr Infos ( nur auf italienisch) und webcam zum Skigebiet unter www.montecampione.it - viel Spaß, Leute!

Kommentar von roland1949 ,

Das ist ein sehr guter Tipp, leider funktioniert der Link nicht. Besser wäre:

http://www.bergfex.it/montecampione/

Alternativ eventuell direkt in Montecampione

montecampioneskiarea.it

Der guten Ordnung halber: das Skigebiet verfügt über 11 Lifte (und nicht wie angegeben 20)

Antwort
von roland1949, 19

Zum Skilaufen liegt Sirmione nicht ganz so günstig. Die nächsten Skigebiete sind im Trentino, Alto Adige (Südtirol) oder der Lombardei; es sind aber immer mindestens etwa 2 Std. mit dem PKW einzuplanen. Ein Interessantes Skigebiet ist Ponte di Legno bzw. Passo Tonale (100 km Pisten), welches sich teilweise in der Lombarei und im Trentino befindet (rd. 160 km von Sirmione).

Von Sirmione geht es über die A4 in Richtung Mailand bis zur Ausfahrt Ospitaletto (hinter Brescia). Dann über die SPBS 510 entlang des Lago d'Iseo und weiter über die SS 42 in Richtung Ponte di Legno/Passo Tonale. Die Straßen entlang des Lago d'Iseo und weiter talaufwärts wurden in den letzte Jahren modernisiert und durch Tunnelanlagen ergänzt.

Nützliche Hinweise unter: http://www.bergfex.it/passo-tonale-val-di-sole/

Antwort
von Endless, 15

Hi,

ich kenne nur das Skigebiet am Monte Baldo, das man per Gondel von Malcesine aus erreichen kann. Ist ganz nett, so 40 km Pistenkilometer. Von Sirmione aus auch nicht die Welt (Auto vorausgesetzt).

Ob man das jetzt wirklich haben muss, ist die andere Frage (aber Januar am Gardasee ist eh hart). Zum Skifahren fallen mir hier in D und A definitiv bessere Regionen ein. Und: guckt natürlich vorher nach den Schneehöhen, dann könnt ihr das ja spontan entscheiden, ob ihr hinfahren wollt.

LG Endless

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community