Frage von redhotchili, 29

Thailand - Fähren im April in der Andamansee?

Hallo ihr, wir schauen derweil schon wieder nach Flüge für die Osterferien 2017 :D und ich würde sehr gerne mal ein paar Inseln in der Andamansee bereisen, ua. Koh Bulon und Koh Lipe. Jetzt hab ich aber im Internet gesehen dass die Fähren bzw. Speedboote nur bis Ende März fahren? Stimmt das so? Die Info's die man im Netz findet sind ja echt etwas sperrlich und ob die so aktuell sind? Heißt dass, wenn ich Mitte April in die Andamansee fahre komme ich nicht von zB. Koh Bulon nach Koh Lipe? Wenn das so wäre müssen wir wohl leider eine andere Ecke suchen so im April noch etwa los ist. Danke euch schon mal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von shivaree, 15

Hallo Redhotchilli,

um nach Koh Bulon Leh oder Koh Lipe zu gelangen gibt es die Möglichkeit von Phi Phi, bzw Koh Lanta mitf einer der sogenannten Speedbootfirmen zu fahren (Tiger Line, Satun Pakbara Speedboot Club) oder aber von Pakbara mit den Speedbooten bzw Longtailbooten.

Die erstgenannten, großen Speedboote fahren in der Regel bis nach dem Songkran Fest (buddh. Neujahrsfest 12.-15.4.), danach je nach Wetter so lange bis die See zu unruhig wird.

Die Speedboote von Pakbara nach Koh Lipe fahren ganzjährig und die Longtailboote von Pakbara nach Koh Bulon Le fahren ebenfalls ganzjährig

Falls Du von Koh Bulon Leh nach Koh Lipe gelangen willst, müsstest Du mit einem privaten Longtfailboot (ca. 1500 THB) nach Koh Tarutao und dort fahren mindestens 2 x täglich die Speedboote weiter nach Koh Lipe

Kommentar von Marianne16 ,

Wir waren im April vor 2 Jahren auf Koh Lipe und sind von dort mit einer Speedfähre weiter Richtung Koh Lanta gefahren. Das Pier, wo wir vor Koh Lanta umsteigen mussten, weiß ich leider nicht mehr.

Wir hatten auf Koh Lipe die ganze Zeit recht schönes Wetter, am Tag der Abreise war es dann aber plötzlich bewölkt und statt eines Speedboots ging es mit einer Speedfähre los. Die Fähre war recht klein und bot ca. 50-60 Passagieren Platz und sie war geschlossen, so dass bei Sturm kein Wasser eindringen konnte. Und das war auch nötig, denn der Wellengang war höllisch und die meisten von uns waren irgenwann über die verteilten Tüten froh.

Bei solch einem Wetter ist weder ein Speedboot noch ein Logtailboot in der Lage, rauszufahren. Und nach der Erfahrung würde ich keine Tour planen, bei der ich darauf angewiesen bin, mit einem Longtailboot zu einem bestimmten Termin auf eine Insel weiterreisen zu müssen.

Antwort
von Wumbaba, 18

Und ab ende märz leben die leute im Bulone resort von luft und liebe? Nein, da würde ich mir da keine sorgen machen dass man da nicht hin oder wegkommt für einen sehr überschaubahren betrag in Baht.

Schau mal zum beispiel die anreisehinweise hier http://www.bulone-resort.net/de/anreise und im zweifel telefonierst du mal mit denen hier http://www.bulone-resort.net/de/reservierung .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community