Frage von Bienchen7 19.01.2012

Tages -oder Wochenendausflug von Sydney aus?

  • Antwort von Roetli 19.01.2012
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja - die Blue Mountains lohnen sich, auch notfalls für einen Tag!

    Was ich auch sehr schön fand, war ein Ausflug in die Hauptstadt Canberra, von dort in die Snowy Mountains (Winterparadies, das aber auch in allen anderen Jahreszeiten reizvoll ist! Von dort nach Bombala - auf einer kleinen Straße durch eine sehr eigenwillige Landschaft (sieht aus wie vor 100 Jahren, mit fast keinen oder nur sehr alten Gehöften etc.) - und dann über Cann River auf der Küstenautobahn wieder zurück nach Sydney! Ich bin dann allerdings von Cann River weiter große Richtung Melbourne gefahren!

    Sehr schön ist es auch nördlich von Sydney in Foster/Tuncurry - ein riesiges Flußdelta mit unzähligen vorgelagerten Inseln. Dort gibt es u.a. auch ein 'Koala Hospital', wo verletzte Koalas gesund gepflegt werden, bevor man sie wieder in der Wildnis aussetzt! Etwas nordwestlich von Foster liegt Wingham - dort gibt es den 'Wingham Brush'. Ein Naturschutzgebiet mit riesigen Ficus-Bäumen, die man eher in den Tropen vermuten würde (Überbleibsel aus grauer Vorzeit!). Außerdem ist dieses Naturschutzgebiet dicht bevölkert von 'Flying Foxes', eine großen Fledermausart!

    Also es gibt viel zu tun - am Wochenende von Sydney aus! Blue Moutains, Tuncurry und Wingham kann man mit dem Zug erreichen. Für die Snowy Mountains braucht man einen Leihwagen (oder noch besser ein Leih-Motorrad!!!).

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!