Frage von Wimelima, 5

Superbude Hamburg St. Georg

Hallo, ich weiß, dass schon manch einer dort war, daher meine Frage hier: Wir sind zu einer Hochzeit in Hamburg, müssen zum Standesamt Altona. Leider ist in der Superbude St. Pauli nix mehr frei (ist recht kurzfristig UND Ostern), in St. Georg könnten wir ein DZ mit 2 Zustellbetten bekommen. Jetztt die Fragen:

Kommen wir von dort gut nach Altona - bzw. zum Standesamt? Bus, Bahn, möglichst schnell und ohne Umsteigen? Ist das DZ dort groß genug? Wir haben 2 nicht mehr ganz kleine Kinder dabei und wollen 3 Nächte bleiben, uns aber nicht auf den Keks gehen...Die meiste Zeit werden wir ja unterwegs sein, aber Platz für die Taschen und große Füsse muss auch sein. Soll ich Frühstück mitbuchen oder geht man lieber direkt vor der Tür frühstücken?

Falls Ihr uns abratet, bin ich für Alternativen offen - habe allerdings schon viele Tipps hier durch, das meiste ist belegt oder hat nix für 4 Personen.

Tausend Dank!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von moglisreisen, 5

Guten Abend,

auf den Keks geht man sich in einem DZ mit 2 Zustellbetten schon oder? Trotzdem möchte ich Dir sagen, dass ich die Superbude in St. Georg liebe - tolles Hotel. Die haben ein auch extra Spielzimmer mit Playstation und so... Ich weiß jetzt nicht wie alt Deine Kids sind, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie ihre Zustellbetten gar nicht nutzen...;) Von dort fahrt ihr eine viertel Std. mit der Bahn; finde ich absolut im Rahmen. Der Link wurde Euch bereits geschickt. Ich nehme an, die Hochzeit nimmt mehr Raum ein, als nur das Standesamt...

Als Alternative schlage ich das B&B direkt in Altona vor. Da könnt ihr quasi rüberlaufen und ist auch ansonsten sehr zentral gelegen, wie die Superbude. http://www.hotelbb.de/de/hamburg-altona

Kommentar von Wimelima ,

Also, ich hatte die Superbude aus einem Deiner früheren Tipps, wir waren da (St. Georg), ich würde NIE wieder woanders übernachten!!! So eine geniale Unterkunft hatte ich noch nie. So ein leckeres gemütliches Frühstück (bis 12 Uhr mit Waffeln, x Müslis, allen Kaffee und Tee und Saft den man braucht, nie was leer ...), so nette Leute, so bequeme Betten, und die "Turnhalle" mit Tischtennisplatte, Kicker und Wii (haben wir zuhause nicht) hat uns allen superviel Spaß gemacht. DANKE!

Antwort
von Roetli, 3

Vielleicht bucht Ihr ja lieber gleich ein 4-Bett-Zimmer, die es dort auch gibt! Zwei größere Kinder bzw. 2 Zustellbetten im DZ dort stelle ich mir ziemlich eng vor!

Öffentlich seid Ihr ungefähr 1/2 Stunde unterwegs incl. kurzem Fußweg zur und von der S-Bahn - S1, S3 oder S31, durchgehend

So richtig viel Cafés gibt es nicht Richtung Haltestelle Hammerbrook, da würde ich am Festtag doch lieber im Hostel frühstücken (ist ja auch gut dort). Ansonsten gibt es in die andere Richtung unter der Bahn durch ein paar Möglichkeiten!

Wie sähe es denn aus mit Familienzimmer in der JH am Stintfang?

Kommentar von Wimelima ,

Das ist ja das Problem, die 4-Bett-Zimmer in beiden Superbuden sind voll und die Jugendherberge ist schon ganz und gar dicht...leider. Sie haben uns halt ein Doppelzimmer mit Zustellbetten angeboten als Alternative und mir gefällt auch der ganze Auftritt von denen, würde ich lieber hingehen als in so ne Hotelkette (ich glaube Mercure Arena hätte noch ein Zimmer für uns, aber das liegt mir so ab vom Schuss...oder?) Haltestelle wäre Berliner Tor, oder?

Kommentar von moglisreisen ,

Richtig; Haltestelle von der Superbude ist "Berliner Tor".

Antwort
von Nightwish80, 3

Hallo,

Was die öffies angeht kannst du hier gut selbst schauen.

https://m.hvv.de/

schau doch auf der seite des hotels, da stehen doch meistens Zimmer Größen dabei. was das Frühstück angeht ist Geschmackssache. Ist das mit im Preis dabei?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community