Frage von grizly, 23

Späturlaub in Kroatien - Erfahrungsberichte?

Moin Leute,

Wir überlegen uns vllt einen kleinen Späturlaub in Kroatien zu machen. Genauer gesagt wir wollen den Nationalpark Plitvice besuchen, und auch zusätzlich einige Tage dort verbringen. Wie ist den Kroatien so u diese Jahreszeit. Wir waren mal vor einigen Jahren in Dubrovnik, allerdings im 8. Monat.

Was würdet ihr den meinen?

Antwort
von tauss, 22

Na ja. Zum August ist da natürlich schon ein beträchtlicher Unterschied;) 

Bis in den frühen November hinein geht das grundsätzlich noch recht gut. Allerdings wird der Herbst dann immer mehr regnerisch. Ist also Glückssache. Aber zumindest im Oktober würde ich immer noch nach Kroatien fahren, falls mich mehr als Grillen in der Sonne interessiert. 

Antwort
von flugvogel, 6

Ich war im Oktober in Plitvice und es war ar***kalt und echt trostlos....Auch das Wasser, diese türkisen Becken leuchten nicht so schön wie im Sommer :( . 

Antwort
von karo1415, 1

Ja ich würde auch noch unbedingt jetzt fahren, dann hat man vielleicht noch etwas schönes Wetter.Mit schwimmen wird es jetzt wohl auch nichts mehr.

Antwort
von Pendeco, 15

Ähem, laut der page des nationalparks herrschen dort derzeit zwischen 0° un 11°. Also zieht Euch ein wenig wärmer an. :-)

Kommentar von tauss ,

Ändert aber nichts daran, dass es noch "goldene Oktobertage" geben könnte... ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community