Frage von travelfreak88, 98

Sommerurlaub Vorschläge?

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte dieses Jahr wieder mit meiner Freundin im Sommer verreisen für ca. 3 Wochen. Wir wissen nur leider noch nicht genau wohin, deswegen dachte ich mir frag ich mal in die Runde, was ihr so empfehlen könnt :) Normalerweise machen wir immer etwas weiter entfernte Individualreisen in der Regel in Destinationen am Meer, was jedoch nicht auch nicht ein Muss ist. Wir sind für alles halbwegs erreichbare offen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Melly2505, 54

Wir fliegen diesen Sommer 17 Tage nach Singapur, Bali.

Hab mir alles selbst rausgesucht in 4-5 Sterne Hotels und Villen und die ganze Reise kostet mir gesamt 1.600€ (pro Person) inkl. 1 Übernachtung im bekannten Marina Bay Sands Hotel. 

Ansonsten vielleicht Sansibar, Kap Verde, Koh Samui? Wenn ihr schon 3 Wochen Zeit habt und ein relativ hohes Reisebudget würde ich schon eine Fernreise machen.

Antwort
von rosenkranz, 14

Das Budget ist da der zentrale Faktor, denke ich. Costa Rica wäre meiner Meinung nach richtig toll, da hat man auf relativ kleiner Fläche eine unheimliche Vielfalt mit zwei Ozeanen (Atlantik & Pazifik), dazwischen Berge bis über 4.000 Meter, Vulkane, es gibt Regenwälder, etc. Kann aber je nach Unterbringung sehr teuer werden.

Ansonsten wäre vielleicht auch Irland oder Schottland eine nette Idee. Viele grüne Landschaften, man kann schöne Wanderungen unternehmen, es ist auch nicht zu heiß. Zwischenzeitlich vielleicht eine Whiskey-Destillerie besuchen... Hätte auch seine Reize. Ist zwar nicht ganz so exotisch, aber vergleichsweise leicht erreichbar und von der Sicherheitslage auch ziemlich gut.

Antwort
von testerer, 33

Wie wäre es mit Cuba? Da ist im Sommer zwar manchmal regen aber das ist sehr erfrischend und es ist trotzdem total warm. Die Insel bietet genug um dort 3 Wochen zu verbringen. Empfehlenswert dort sind unter anderem La Havana, Trinidad, Vinales. Vom Budget her auch passend.

Antwort
von annemaier, 3

Meine Vorschläge wären: Segelurlaub - griechische oder Balearische Inseln, NYC kann im Sommer interessant sein wegen all den tollen Rooftop-Bars, Australien, Balkan-Tour, Nord Italien, Süd-Amerika, Portugal, skandinavische Städte. 

Antwort
von Sabrina80, 17

Oh ja, genau das richtige Urlaubsvorschuss-Träumer-Thema für mich. Denn mein Freund und ich haben uns für dieses Jahr im Spätherbst Ägypten ausgesucht - es geht zum Kitesurfen! Wir haben so einen Urlaub http://www.kitereisen.com/kitespots/aegypten/ vor zwei Jahren schon gemacht, nur halt auf Kuba. War großartig! Umso mehr steigt die Vorfreude. Denn die Spots sind meistens fantastisch. 

Antwort
von bilddichweiter, 70

Hallo :D Momentan hab ich gute Angebote für

Reisen nach Mallora

gefunden. Die Insel wird wenn man mich fragt zu sehr auf den sogenannten "Ballermann" reduziert obwohl sie so viel mehr zu bieten hat! Wenn ihr für alles offen seid würde ich euch Mallorca außerhalb der Balenarios empfehlen, Ich denke ihr werdet es nicht bereuen :D Viele Grüße

Antwort
von Strand, 38

Eine Freundin von mir war letze Woche auf den Seychellen und ist ganz begeistert.

Antwort
von tauss, 38

Roadtrip Madrid via Sevilla nach Barcelona mit dem Mietwagen? Für unterwegs Zeit lassen und bleiben wo man Lust hat... 

Kommentar von tauss ,

Alternativ Portugal - Tour von Porto via Lissabon nach Faro..  Zöge ich aktuell jeder Fernreise vor... ;) 

Kommentar von Wimelima ,

Oh ja, zumal da im Sommer immer noch die frische Atlantikbrise weht!

Antwort
von wunderbar83, 47

eine Idee wäre z.B. der Lac de Hourtin et de Carcans, ein See unweit der französischen Atlantikküste. Hier kann auf alle möglichen Arten Sport treiben: Windsurfen, Rad fahren in ausgedehnten Wäldern, wahlweise im Süßwassersee oder im Meer baden ...

Kommentar von travelfreak88 ,

Das klingt cool!

Antwort
von reiseclub, 5

Hallo wenn du auf der Suche nach einen Kurzurlaub bist dann kann ich dir mit der Seite Reiseclub.net weiter Helfen dort findest du nähere Informationen zum Besten Travel und Lifestyle-Club der Welt.Das gute ist du kannst Reisen und dabei auch Geld verdienen.

Reisen und dabei Geld verdienen? Geht das überhaupt? Vorab: Ja, es funktioniert!

DreamTrips - Was ist das denn?

 

Die DreamTrips sind das absolute Herzstück von World Ventures und geben dem Unternehmen ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal, wie es so kein zweites Reiseunternehmen weltweit vorweisen kann. 

 

Jeder einzelne von inzwischen 11'000 DreamTrips wird von den besten Reise-Experten dieser Welt sorgfältig für die Mitglieder zusammengestellt und bietet exklusive Inhalte und Erlebnisse, die Sie in diesem Preissegment garantiert nur mit World Ventures erleben werden.

 

Das Domizil bestimmen Sie hierbei immer selbst und das Allerbeste an der ganzen Sache ist, dass Sie für die Kosten der DreamTrips Ihre Reisepunkte, welche Sie durch die monatliche Gebühr und den Vertrieb von World Ventures verdienen bis zu 100% je nach Karrierestufe anrechnen können. 

 

Mit der richtigen Anwendung dieser Company, können Sie also somit unbegrenzte Ferien genießen und dabei sogar noch bares Geld verdienen.

Für weitere Informationen gehe auf  Reiseclub.net und lass dich Überaschen 

Antwort
von Nightwish80, 60

es kommt wie immer auch auf das Budget an.

was verstehst du unter halbwegs erreichbar? wie alt seid ihr denn?

mir würde spontan ein Roadtrip durch die USA einfallen.

Kommentar von travelfreak88 ,

Hallo Nightwish80,

stimmt, das hätte ich noch hinzufügen sollen. Wir planen nicht mehr als 4.000€ für den kompletten Urlaub samt Flügen, Unterkunft und Aufenthalt auszugeben..

Ich denke das ist ein realistisches Budget für einen schönen Urlaub.

Wir sind beide 29 Jahre..Ein Roadtrip klingt sehr gut! Bestimmte Routen außer der obligatorischen Kalifornien Los Angeles - San Francisco - Las Vegas Route? 

Dank dir!!

Kommentar von Endless ,

Nun ja, falls ihr Lust auf USA habt: Ich würde euch den Yellowstone per Wohnmobil empfehlen (z. B. ab/bis Denver). Eine andere schöne Möglichkeit wäre es, ab NY/Boston über Niagara und die Ostküste eine Tour zu machen. Könnte mit 4.000 Euro grenzwertig werden, aber kommt ja immer bisschen auf die persönlichen Ausgaben an.

Kommentar von Roetli ,

Auch eine wunderbare Route an der (Nord)Westküste der USA wäre von San Francisco Richtung Norden durch Nord-Kalifornien, Oregon und Washington State bis nach Seattle und/oder Vancouver! Wunderbare Landschaften, schöne und interessante Städte und ein begeisterndes Hinterland (Mt. Hood, Columbia Gorge, Mt. St.Helens, Lewis & Clarke Trail etc. etc. etc.)!

Kommentar von tauss ,

... wie ausgeführt empfehle ich Euch Europa statt zur Hauptsaison 50% Eures Budgets für Fernfliegerei auszugeben,,,  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten