Frage von Spee4, 59

Skifahren im April in Österreich?

Welches Skigebiet würdet ihr mir empfehlen für Skiferien ab nächster Woche (11. April)? Habe Ischgl, Sölden oder St. Anton auf meiner Liste, bin mir aber nicht so ganz sicher, welches dieser Gebiete im Frühling die besten Pistenverhältnisse bietet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Endless, 42

Hallo Spee4,

kenne alle 3 Gebiete (herrlich), aber bin mir da nicht so ganz sicher. Sölden hat ja die Gletscher, da kannst bestimmt fahren (aber dauert ewig, bis man vom Ort Sölden dann mal endlich oben auf den Gipfeln ist). St. Anton und Ischgl sind definitiv klasse, ich denke mal, wenn du kurzfristig buchen möchtest, schau doch mal auf Seiten der Skigebiete.

Falls Ischgl und St. Anton aktuell noch gute Schneebedingungen haben, würde ich diese Sölden vorziehen.

War grad in den Dolomiten (vielleicht auch eine Option, mal um die SellaRonda), es war herrlich, wünsche euch viel Spaß.

Für die richtige Wahl einfach mal auf die Seiten der Skigebiete schauen, da hilft nix.

LG Endless



Antwort
von Toinette, 21

I s c h g l - wäre für mich die 1. Option - dort haben sie den besten Skizirkus ;)

Antwort
von chichina, 4

Ischgl ist natürlich traumhaft! Meiner Meinung oft vergessen wird das Nassfeld - http://www.nassfeld.at Am besten von Klagenfurt aus den Bus nehmen - https://www.stw.at/privatkunden/mobilitaet/fahrplan/online-fahrplanauskunft/ . Das Nassfeld bietet Pisten für alle möglichen Fahrkenntnisse und durch die Schneekanonen ist die Schneesituation auch sicher und auf jeden Fall um einiges billiger Als der Arlberg!

Antwort
von Lara007, 9

Zum Skifahren zu dieser Jahreszeit ist Sölden mit seinem Gletscher ganz klar mein Favorit. Da ist der Schnee im Vergleich zu Ischgl oder St. Anton jetzt am besten.

Viel Spaß und hab' eine schöne Zeit! :-)

Antwort
von testerer, 15

Solltest du dich für Sölden entscheiden: Es gibt nicht sehr weit, in Mayrhofen, ein Erlebnisbad mit Saunalandschaft, das einfach alles bietet. Für Kinder gibt es Reifenrutschen und die längste Rutsche Europas (allerdings war ich vor über 10 Jahren dort, kann sein, dass es nicht mehr stimmt), für Erwachsene verschiedene Saunen, Dampfbad, usw. Wellnessoase pur, nach dem Skifahren für mich das allerbeste.

Kommentar von Endless ,

Ich glaube, da verwechselst du etwas. Mayrhofen liegt im Zillertal und ist ca. 150 km von Sölden entfernt. Ungeachtet dessen, ist die Region um Mayrhofen ein tolles Skigebiet.

Antwort
von noranora, 33

Also wir fahren immer nach südtirol....wir sind letzte Woche erst wieder gekommen, waren in nem hotel levico terme ( http://www.biohotelelite.it ) war eig recht gut zum Skifahren, aber wir waren nicht nur deswegen da^^....je nach dem wo du wohnst ist es halt nur noch mal ein ganzes Stück weiter^^...ansonsten kannst du glaub ich mit deinen Skigebieten da oben nicht viel falsch machen ;) LG

Antwort
von foxxx75, 19

Die Schneebedingungen sind von den 3 Gebieten im Moment in St. Anton definitiv noch am besten - siehe http://www.bergfex.at/stanton-stchristoph/

Und laut Wetterbericht kommt ja am Wochenende nochmal Schnee nach!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten