Frage von MeimbergBusiness Profil - Light, 468

Singapur Käse

Hallo zusammen, Ich fliege bald nach Singapur zu einer Freundin. Käse ist in Sin extrem teuer, aus diesem Grund möchte ich ca. 1 Kg für meine Freundin aus Deutschland mitnehmen. Auf der Auswärtigen Amtsseite werde ich auf eine Englisch Seite weitergeleitet, die recht unübersichtlich ist. Könnt ihr mir sagen, ob ich den Käse mitnehmen darf und ob ich evtl. Steuern beim Zoll vor Ort zahlen muß. Ich habe irgendetwas gesehen mit 3 %. Wer hat Erfahrung gemacht und kann mir Tipps geben? Danke an Euch.

Antwort
von Roetli, 468

Es gibt eine sehr gute Seite auf deutsch vom AA , wo alles genau aufgeführt ist - Lebensmittel darfst Du danach bis zu bestimmten Höchstgrenzen einführen!

http://www.singapur.diplo.de/Vertretung/singapur/de/01/Leben__und__Arbeiten/seit...

Kommentar von Roetli ,

Ich würde vielleicht nicht unbedingt Rohmilchkäse mitnehmen...

Kommentar von Roetli ,

Auf der Seite vom Singapur Zoll stehen als verboten explizit Fleisch/Wurst, Fisch und Obst/Gemüse - Käse ist nicht extra erwähnt.

Antwort
von GioiaNudel, 357

Gilt das nur bei uns in Deutschland mit tierischen Lebensmitteln? Hier eingeführt werden darf Käse ja nicht...habe es auch gerade gelesen das es wohl bis 150S$ in Ordnung ist, wundern tut mich das aber schon.

Kommentar von Roetli ,

Als Besucher sogar bis 300S$, wenn man nicht ständig ein- und ausreist! Nein, das gilt nicht nur bei uns in Deutschland, andere Länder sind da noch viel strenger - Singapur scheint da wirklich erstaunlicherweise eine Ausnahme zu sein!

Antwort
von mona26, 317

Ich könnte mir vorstellen das Käse nicht erlaubt ist, generell sind Lebensmittel oft ein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten