Frage von charly92, 32

Simkarte

Hallo, wer kann mir sagen, wenn ich mein Handy mitnehme und eine Thai Sim Prepaid Karte mit Thai Nr. kaufen möchte, wie ich das anstelle?

Antwort
von Mamamia12, 32

Ich habe auch damals einfach in einem Handyshop nach einer Sim Karte gefragt und musste nichts vorlegen. Innlandsgespräche wurden bei mir auch für 1 Baht angeboten. Ins Ausland habe ich nicht telefoniert.. Aber wenn das Geld auf ist kannst du in jedem 7Eleven eine neue Karte holen (also die Nummer wieder aufladen) falls du überfragt bist helfen die meisten dir Thais dir auch gerne dabei ;)

Antwort
von Klaus70374, 27

Hallo,

das ist in Thailand sehr einfach. 

Dazu gehst Du entweder in einen Handyshop oder in einen kleinen Lebensmittelladen (7eleven, Mini-Mart usw.) und kaufst eine Simcard. 

Es gibt verschiedene Simkarten-Angebote. Ich empfehle Dir True-Move. Im Laden kannst Du sie mit 90 Baht und am Automaten mit 100 Baht auffüllen.

Wenn Du die True-Move Karte mit mindestens 90 oder 100 Baht auffüllst, ist die Karte für 1 Jahr gültig. (Man kann sie auch mit kleineren Beträgen ab 20 Baht laden.) 

Der Preis beträgt 1 Baht pro Minute für Gespräche nach Deutschland.

In großen Supermärkten (Big C, Lotus, Robinson usw.) gibt es Automaten, an denen man die Karten der verschiedenen Anbieter auffüllen kann. Die Menüführung ist sogar in Deutsch!

Übrigens manchmal bekommt man auch eine Simkarte wenn man das Flugzeug verlässt mit einem kleinen Guthaben geschenkt.

http://truemoveh.truecorp.co.th/3g/sim-truemoveh/prepaid/entry/2258?ln=en

Viele Spaß in Thailand


Kommentar von Caveman ,

[quote]Der Preis beträgt 1 Baht pro Minute für Gespräche nach Deutschland.[/quote]

Bist du dir da wirklich sicher? 1 Baht/Minute nach D???

Ich kenne Preise um die 7 Baht/Minute fuer Gespraeche nach Deutschland, 1 Baht aber nur fuer Inlandsverbindungen. Bist du dir sicher, dass du da nichts verwechselt hast?

Gruss

Caveman

Kommentar von Klaus70374 ,

Ja, klar! Ich habe die Sim-Karte seit Jahren. Für einen Baht pro Minute kann man fast nach ganz Europa, USA, Kanada, Australien und vielen asiatischen Ländern anrufen. (Ausnahme: Bulgarien). Nur innerhalb Thailands sind es glaube ich 1,5 Baht. Eine spezielle Vorwahl benötigt man nicht. Die Gesprächsqualität ist in ganz Thailand super. 

Antwort
von Caveman, 26

Erst einmal nimmst du dein Handy mit. Macht natuerlich nur einen Sinn, wenn das Geraet kein SIM-Lock hat, also nicht gegen Karten anderer Anbieter gesperrt ist.

Dann kaufst du dir in Thailand eine SIM Karte. Geht in jedem 7-11 oder Handyshop. Wahrscheinlich wirst du deinen Ausweis vorlegen muessen damit die Karte auf dich registriert werden kann.

Die Karte legst du dann in dein Handy ein und schaltest sie ueber die auf der Verpackung angegebene Nummer frei. Musst du aber nicht selbst machen. Das erledigt auf Wunsch auch das Personal im Shop fuer dich. Die koennen auch gleich die Einstellungen fuer SMS des Providers so einstellen, dass diese nicht in thailaendischer sondern in englischer Sprache an dich geschickt werden.

Dann laesst du am besten auch gleich ein ensprechendes Guthaben nachladen. Am Anfang sind meist nur 50 Baht drauf und damit kommst du nicht weit (besonders wenn du ins Ausland anrufen willst).

Fuer Gespraeche in die Heimat, im folgenden Beispiel nach Deutschland, waehlst du NICHT +49, 0049 opder 00149 vor sondern 00949 oder eine andere Billigvorwahl (hier bieten die verschiedenen Provider auch eigene an, bei 1-2-call z.B. 005). Das kostet dann nur noch etwa ein Drittel dessen, was du fuer eine Auslandsverbindung ueber + bzw. 001 bezahlen musst.

Achtung! 0049 funktioniert ueberhaupt nicht. Die (teure) Standartvorwahl fuer die internationale Ebene lautet in Thailand 001, fuer Deutschland also 001 49. Aber wie gesagt, nimm statt dieser besser eine Billigvorwahl wie beispielsweise 009.

Kommentar von Klaus70374 ,

Also ich habe noch nie meinen Reisepass vorlegen müssen um eine Simkarte zu kaufen.

Ein gesperrtes Telefon kann man schnell und billig entsperren lassen. 

Übrigens ich bringe auch gerne ein defektes Handy mit. Das kann dort schnell und billig in jedem Handyshop oder auf dem Markt repariert werden.

Kommentar von Caveman ,

Klaus, das ist neu. Bis August muessen alle Prepaid Karten registriert worden sein. Bis dahin nicht registrierte sollen dann erst einmal nur fuer ausgehende Gespraeche und spaeter dann auch fuer eingehende gesperrt werden. Die scheinen es damit auch diesmal richtig ernst zu meinen.

Kommentar von ManiH ,

Ja ich kenne das auch so wie Caveman, dass beim Kauf einer Simkarte im Ausland der Reisepass vorzulegen ist, damit man registriert werden kann.

Kommentar von huahin ,

Super Antwort. Waere das bei den Wetterprognosen doch auch nur so.

Kommentar von Caveman ,

Ich gebe niemals Wetterprognosen ab, weise jedoch stets beharrlich auf die jahreszeitlich bedingten klimatischen Gegebenheiten hin. So in der Art: "Im Winter ist es in Deutschland normalerweise kalt waehrend es im Sommer meist deutlich waermer ist. Im Januar sind Minustemperaturen in Deutschland recht wahrscheinlich waehrend im Juli/August eher mit T-Shirt Temperaturen zu rechnen ist. Schneefall ist in Deutschland im Juli eher unwahrscheinlich waehrend es im Dezember schnell mal Glatteis geben kann."

Viele machen sich mit den Jahreszeiten in Thailand nicht vertraut oder glauben dem unausrottbarem Geruecht, nach dem Regenzeit in Thailand lediglich bedeutet, dass es ab und zu und dann auch meist nur abends/nachts mal ne Stunde richtig schuettet und danach wieder alles easy ist. Die wissen nicht, wie es oft wirklich abgeht und buchen dann beispielsweise Phuket im August oder Samui im November. Darauf, dass dies wettermaessig mit hoher Wahrscheinlichkeit maechtig in die Hose gehen wird, sollte man dann schon hinweisen. Das ist dann aber keine Wetterprognose sondern lediglich der Hinweis auf statistisch belegte und Jahr fuer Jahr immer wieder eintretende jahreszeitbedingte Wahrscheinlichkeiten.

Gruss

Caveman

Kommentar von huahin ,

Ja ....und dann eine Wetterdramaturgie aufzeichnen, wie sie alle paar Jahre mal vorkommt.

Kommentar von ManiH ,

Du redest dir das Wetter/Klima halt schön! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten