Frage von sepp2000, 6

Silvester very british in London feiern, wie viel vom Weihnachtsgeld kostet das mindestens?

Also ich bleibe an Silvester zu Hause! Aber mein Sohn brütet gerade über der Idee, über Silvester nach London zu fahren. Wie viel kostet das im günstigsten Fall? Wer hat Erfahrungen und kann einen ungefähren Preis schätzen? Sollte er dann sofort ein Zimmer buchen oder hat das noch Zeit?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von josisingt, 4

Also ich denke mal, wenn du Flug + Hostel zu dieser teuren Zeit für 500,-- Euro bekommst, hast du ein Schnäppchen geschlagen, dann hast du aber noch nichts im Magen. Wie viel Weihnachtsgeld hat er denn, der Gute? Mir persönlich wäre das zu teuer ;)

Antwort
von Toinette, 5

Ich schätze mal, da bist du jetzt schon zu spät dran. Wenn es dann auch noch günstig sein soll, dann kann er zu dieser extrem teuren Reisezeit über den Jahreswechsel fast nur Couchsurfen, aber ob das very british ist wage ich zu bezweifeln. ;) Mach dich doch hier einmal schlau - "Via CouchSurfing nach London - so gelingt's": www.helpster.de/via-couchsurfing-nach-london-so-gelingt-s_20131#anleitung

Kommentar von Roetli ,

Couch surfen über solche Tage ist in GB fast immer unmöglich - die meisten feiern Weihnachten und den Jahreswechsel mit der Familie aus nah und fern und die 'couches' rsp. Gästebetten sind dann leider entweder belegt oder stehen in leeren Wohnungen...

Kommentar von Toinette ,

Gut zu wissen - danke für die Information! DH!

Antwort
von AnhaltER1960, 5

Zimmer so bald wie möglich buchen, das wird nicht besser.

Megabus ab Köln gibts 19 Euro eine Strecke, am 27. 12. sind die letzten Abfahrten dieses Jahr, zurück 2.1. (eben abgefragt). Wenn Dein Sohn noch in dem Alter ist pennen kann ich auch noch, wenn ich 50 bin, Nachtfahrt 27. abends, an am nächsten Morgen, spart eine Übernachtung.

Übernachtungen beim schnellen Klickern durch hostelbookers bei 40 bis 50 Euro die Nacht verfügbar, macht also runde 250 Euro für Transport (ab Köln) und Übernachtungen. Auch mit sparsamstem Budget wird unter 30 GBP pro Tag für Verpflegung und Travelcard nichts gehen. Dass man in London nach oben offen Geld ausgeben kann (und wird), dürfte kein Geheimnis sein.

Megabus GuggstDuHier: http://deeu.megabus.com/Default.aspx Achtung, bei Buchung muss man Ausweisdaten angeben wegen Einreise UK.

Antwort
von GschaiderW, 5

Hi, ich hatte Silvester in London vor ein paar Jahren - 2011/2012 war das:-)

Sehr coller Trip! Ich leibe London und war mit meiner Freundin dort...war ein tolles Erlebnis, leider war es sehr neblig und wir haben nicht wirklich was vom Feuerwerk gesehen, aber das soll mal nicht tragisch sein:-)

Soweit ich mich erinnern kann, hatte ich ungefähr € 650,- ausgegeben denke ich... Wir waren 4 Tage und haben in einem Hosten geschlafen, was hier günstig war. Ich denke man kann mit dem Flug noch was machen wenn man darauf schaut:-)

Viel Erfolg bei der Suche!

Antwort
von billyjoel, 6

Habe erst kürzlich gebucht (allerdings für März) und komme mit Flug und Hotel auf gut 400€ .. alles vor März ist ja noch Nebensaison, da ist zumindest das Hotel günstiger.

Und wegen dem Flug am besten darauf achten, dass es nicht zu knapp an Silvester ist und am besten unter der Woche (Mo - Do). Da spart man gut und gerne 100 pro Flug. Grundsätzlich: Je flexibler du bist, desto mehr Spar-Potential!

Aber wegen einem Hotel würde ich mich sofort umsehen, wenn die Flugdaten feststehen! Zu Silvester können Hotels schon mal schnell weg sein!

Antwort
von chauffeur, 6

Deine Planung kann ja ganz schnell umschlagen, wenn die Silvesternacht gut abgeht und der Alkohol weiter fließt. In einer Kneipe kann dich das arm machen....:(

Antwort
von Michael9, 6

Silvester ist ja in England nicht so die große Nummer wie hier, die Kosten werden also die normalen Kosten für London sein und da sind die 500,- , die hier genannt wurden, wohl nicht unrealistisch.

Antwort
von kathi47, 6

Schau mal unter www.fun-jugendreisen.de/sylvesterreisen/sylvester-london-2013, da gibt es angeblich wahre Schnäppchen. Mit dem Buchen würde ich mir nicht mehr lange Zeit lassen, grade wenn man ein begrenztes Budget hat, die Schnäppchen sind immer als erstes weg, denn London ist in der Regel very expensive.

Der Link scheint leider nicht zu funktionieren, gib am besten unter google die fun-reisen ein. Sorry.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community