Frage von kohlrubby,

Shopping in Sevilla oder an der Algarve?

Wo kann man besser, preiswerter, vielfältiger Shoppen: In Sevilla oder an nahe gelegenen Städten an der Algarve?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mema8,

Da kommt es ganz darauf an, was dich am meisten interessiert. Sevilla und Umgebung bietet auf jeden Fall eine größere Vielfalt, überhaupt in Spanien. Wenn es um Kleidung geht, da gibt es allein in Sevilla mehrere Outlet-Shops (kann man googeln). Außerdem kann man auf den Märkten wunderbar stöbern und einiges finden. Allein der städtische Wochenmarkt ist einen Besuch wert, es gibt tollen Käse, interessante Süßigkeiten (z.T. orientalischer Art), Töpferwaren und jede Menge von allem. In Portugal ist das Angebot eher etwas provinziell, mit Ausnahme der Orte an der Küste, die aber sehr touristisch geprägt sind, und oft überteuerte Ware anbieten.

Antwort
von Wolfgang1,

Zwar habe ich mit Spanien und den Spaniern so gar nichts "am Hut", muß allerdings neidlos zugeben, daß in Spanien alles sehr viel preisgünstiger ist als hier in Portugal. Angefangen bei Lebensmitteln, Kleidung, Sprit etc - ausnahmslos billiger als in Portugal. Einige meiner Freunde im Algarve fahren mindestens einmal monatlich zum Großeinkauf nach Spanien - die Preise liegen zwischen 25 bis 40%** unter** portugiesischem Niveau. Es lohnt sich also, wenn man hier lebt. Dafür braucht man natürlich nicht bis nach Sevilla fahren, sondern es reichen die grenznahen Orte wie z.B. Huelva.

Antwort
von Sonderpreis,

Die Städtchen, eher Orte, an der Algarve werden nicht so viel Auswahl bieten. Sevilla muss man ja sowieso in aller Ruhe ansehen, da kann shoppen genau der richtige Anlass sein. Also Sevilla!

Antwort
von gargamel111,

Kommt natürlich immer drauf an, was man kaufen will. Vielfältiger sicher in Sevilla. Günstiger kommt immer auf die Dinge an, die man haben will. Meiner Meinung nach ist Spanien aber billiger als als Portugal. Zumindest beim Essen, beim Sprit, beim Wein ... Der Shopper bin ich nicht so. Denke aber, das hängt immer auch von einander ab.

Und: > nahe gelegenen Städten an der Algarve ...

So nahe ist die Algarve nicht. Tarvira ist von Sevilla (einfach) geschätzte 150 Kilometer entfernt, nach Faro sind es sicher noch mal 30 km. Also abgesehen von der Zeit, die man im Auto sitzt, da muss man schon wirklich viel und günstig einkaufen, dass sich allein der Sprit lohnt.

Kommentar von Revolera ,

Es sind rd. 200km von Sevilla nach Faro.

Antwort
von Revolera,

Sevilla ist eine Grossstadt mit jeder Infrastruktur und Geschäften (ausser dass sie sowieso traumhaft ist und viel Kulturelles bietet) - wärend die Orte an der Algarve touristische Badeorte sind.

Antwort
von moglisreisen,

Hallo kohlrubby,

wenn Du die Möglichkeit hast: Ab nach Sevilla! Da schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe: Kannst toll, vielfältig, preiswert, teuer einkaufen und erlebst auch eine fantastische, beeindruckende Stadt!

Kommentar von mema8 ,

Genau, so sehe ich das auch !!!! Beste Grüße !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten