Frage von Palmira, 49

Schlemmertour durch Franken - welche Städte und Restaurants sollten wir besuchen?

Wir haben uns für den Winter eine Schlemmertour durch Franken mit dem Auto vorgenommen. Welche Städte und Restaurants sollten wir besuchen? Welche Empfehlungen könnt ihr uns geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterWno, 27

Boah, es gibt so viele gute Sachen in Franken... tobt euch aus! :-)

Hier aber trotzdem ein paar Tipps aus der Kategorie Landgasthöfe:

  • Gasthof Rittmayer, Hallerndorf: Bekannt für hervorragende Karpfen. Und Bier.
  • Gasthof Grasser, Huppendorf: Brotzeiten und Bier
  • Brauerei Drei Kronen, Scheßlitz: Cordon Bleu und Bier
  • Gasthaus Drei Linden, Erlangen: Schnitzel

Was die größeren Städte betrifft, findest du natürlich alles, was der Gaumen begehrt. Es gibt viele Griechen hier; da aber bitte lieber vor Ort fragen, wohin man gehen kann. Hier ein paar andere Tipps:

  • Schindlerhof, Nürnberg: Fränkisch / Mediterran
  • Nassauer Keller, Nürnberg: Fränkisch
  • Spießgeselle, Nürnberg: Fränkisch
  • Alte Mainmühle: Würzburg: Fränkisch
  • Barfüßer, Nürnberg: Fränkisch
  • s'Bagger, Fürth: Baggers halt :-)
  • Wittelsbacher Höh, Würzburg: Italienisch / Fränkisch

In Bamberg lohnt sich ein Besuch der Sandstraße - Kneipe an Kneipe und dazwischen Restaurants.

In Nürnberg empfehle ich dir die Gegend um die Burg. Das gibt es etliche gutbürgerliche Restaurants. Aber bitte in keins gehen, an dem außen eine Speisekarte auf englisch oder chinesisch hängt! :-)

In Würzburg solltest du auf jeden Fall mal die Innenstadt besuchen. Da findest du schon was. Ansonsten die Gaststätte auf der Festung Marienberg.

In Fürth gibt es eigentlich nur einen „place to be“: Die Gustavstraße.

Erlangen ist kulinarisch sehr offen, es gibt viele französisch angehauchte Restaurants (immer noch aufgrund der Hugenotten).

So, das soll's mal gewesen sein. Falls du mehr Tipps brauchst, hol dir bitte tatsächlich einen kulinarischen Reiseführer - davon gibt es zahlreiche. :-)

Viel Spaß beim Schlemmen!

Kommentar von Nightwish80 ,

Hallo günther ;-)

Für nürnberg als nachtrag: bratwurst rösslein und das heilig geist spital

Kommentar von pipistrellus ,

Die Gaststätte auf der Marienberg in Würzburg kann ich nicht empfehlen - dafür aber das Juliusspital: http://www.juliusspital.de/weingut/weinstuben/index.html

Das ist wirklich sehr gut.

Antwort
von Sannemann, 19

Ich habe in einem Dorf mit dem lustigen Namen Untergeiersnest in einem Restaurant, an dessen Namen ich mich nicht erinnere, Schnitzel gegessen, die nicht nur göttlich schmeckten, sondern auch rechts und links über den Tellerrand hingen. Es war unfaßbar gut. Das ist nur ein kleiner Ort und ich weiß noch, daß die Gastwirtschaft direkt an der Hauptstraße lag. Wenn Euer Weg Euch dort hindurchführen sollte, wäre es einen Versuch wert.

Antwort
von heima, 18

In Bamberg: Bier und brotzeiten im Schlenkerla (weltweit einmaliges Rauchbier) und vom Metzger Liebold (100 m weg vom Schlenkerla) Leberkäs ins Schlenkerla mitbringen!! .

In Stegaurach bei Bamberg: Brauerei Windfelder + Hotel-Gasthof Krug erstklassige Fische aus eigenen Teichen.

Spitzenrestaurant: Bamberg Messerschmitt. Guten Appetit! MfG

Antwort
von Nightwish80, 18

Hallo,

Was ist euch wichtig eher essen oder städte sehen?

Es gibt viele schöne städte in franken...

ich würde auf jedenfall bamberg ansehen, wird auch klein venedig genannt. Würzburg find ich auch schön, die residenz, der dom und kleine nette wein lokale. http://www.fraenkisches-weinland.de/

Dann natürlich nürnberg, eine schöne alte stadt und dort probiert ihr die nürnberger rostbratwürste.

viel spass

Kommentar von Nightwish80 ,

Hier allgemeine infos

http://www.franken-urlaub.info/Spezialitaeten/spezialitaeten-franken.html

und im sommer ist eine bierwanderung zu empfehlen

Antwort
von Bernardo67, 12

Im Fränkischen Seenland gib es nicht nur schöne Seen, sonder da is auch kulinarisch was geboten. ich gehe gerne ins Gasthaus zum Hirschen, da gibit´s auch einen schönen Biergarten und immer wieder ander leckere fränkische Gerichte. www.restaurant-altmuehlsee.de

Antwort
von kathi47, 13

Hallo Palmira,

ich kann dir einen Tipp für Pottenstein in der Fränkischen Schweiz geben, der Brauereigasthof Mager. Dieser hat, wie alle Brauereigasthöfe regionale Produkte, dabei große Portionen, super lecker, wenn ihr Fischfans seid, würde ich unbedingt ein Forellengericht essen. Ansonsten würde ich in Franken auf alle Fälle immer die Brauereigasthöfe ansteuern. Pottenstein ist außerdem ein wunderschönes Städtchen mit vielen Fachwerkhäusern an der Hauptstraße.

Kommentar von Nightwish80 ,

Ja da hast du recht pottenstein ist schön und immer sommer kann man gut die tropfsteinhöhle besichtigen.

Kommentar von AnhaltER1960 ,

Ich empfehle dazu das Vollbier Hell. Gibts gottseidank (aus Sicht des Kraftfahrers) auch zum Mitnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community