Frage von mamamaus, 11

Reiseidee für Bayern: Jede Woche auf einen Christkindlmarkt - wo könnte es hingehen?

Wir wollten uns die Adventszeit verschönern und hatten die Idee, jede Woche einen Christkindlmarkt zu besuchen. Da wir in Bayern wohnen, suchen wir nun die schönsten Märkte, die es zu besichtigen gibt. Wer hat einen Tipp für uns? Welcher Markt hat schon vor dem 1. Advent geöffnet? Wer kennt sich aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toinette, 11

Ich habe einen wirklich coolen Tipp für dich: den Christkindlmarkt auf der Zugspitze, ein Adventszauber auf knapp 3.000 Metern, nur am 29. und 30. November sowie 6. und 7. Dezember 2014 / 10 bis 16 Uhr http://zugspitze.de/de/aktuell/veranstaltungen/christkindlmarkt

Kommentar von ManiH ,

Hi Toinette,

Chapeau, das ist mal wieder ein super Vorschlag von dir, genau wie im vorigen Jahr der Pink Xmas Markt in München. LbG

Antwort
von carmella, 8

Wie wäre es denn mit einem Besuch der "Lindauer Hafenweihnacht"? Dort wird Besuchern und Einheimischen an den vier Wochenenden zwischen dem 28. November und 21. Dezember 2014 eine stimmungsvolle Adventszeit geboten. Immer Freitag bis Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr versüßen zahlreiche liebevoll geschmückte Marktstände vor der Kulisse des herrlichen Bodensees und vor dem beeindruckenden Alpenpanorama die Wartezeit auf Weihnachten. Dieser Ausflug steht bei uns auf dem Programm ;)

Antwort
von corneliaricarda, 6

ganz klar Regensburg: hat ganz viele unterschiedliche W.märkte und nur der von T&T kostet Eintritt, ist aber ab ner bestimmten abendlichen Uhrzeit erheblich günstiger. Und wir Regensburger nutzen ab und an das Bayernticket/Bahn um nach Salzburg zum Christkindlmarkt zu fahren. Nur Mut, guckt Euch alles an, jede Reise ist eine Er-Fahrung :)

Kommentar von moglisreisen ,

Guter Tip!:-)

Antwort
von carolina85, 8

Was für eine tolle Idee!

Meine Weihnachtsmarkt Favoriten sind wie folgt:

  • Halsbacher Waldweihnacht: ein Weihnachtsmarkt mitten im Wald! mit einmaligem Kunsthandwerk und einmaligen Holzbuden. In der Nähe von Mühldorf/Altötting. (ab 28.11. -14.12, 5 € Eintritt)
  • der "Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis" in Regensburg, der hier ja auch schon genannt wurde. (ab 27.11. geöffnet, 6,50 bzw. 8,50€ Eintritt)
  • das Tollwood Winterfestival: Riesiges Spektakel mit ganz besonderen Verkaufsständen, Essen aus aller Welt und vielen Veranstaltungen, Konzerten, Vorführungen... Das Essen ist BIO und es vieles findet in großen Zelten statt, so dass man sich auch mal aufwärmen kann. Das Tollwood macht schon am 25.11. auf, Eintritt frei. Vor allem für junge Leute und Kinder ein perfekter Weihnachtsmarkt.
  • Der Passauer Christkindlmarkt: Passau lohnt im Advent auf jeden Fall einen Besuch, weil die Altstadt dann noch schöner und romantischer ist. Der Markt vor der Kulisse des beleuchteten Doms ist für mich immer ein absolutes Highlight in der Adventszeit.
Antwort
von ManiH, 7

Ein bisschen spät merke ich auch hier noch einen Weihnachtsmarkt an. Er ist einer der schönste Weihnachtsmärkte in Bayern wird behauptet und kann man nachlesen und uns gefiel er auch sehr.

Dann noch etwas ausgefallener der schwimmende Weihnachtsmarkt in Vilshofen ist besuchenswert, sowas gibt es auch in der reizenden kleinen Stadt Schärding in Oesterreich ganz nahe bei Passau. Da könntet ihr dann den Weihnachtsmarkt in Passau und in Schärding am gleichen Tag besuchen!

hiermal eine schöne Seite zu den Weihnachtsmärkten in Bayern.

http://www.bayern.by/weihnachtsmaerkte-christkindlmaerkte-bayern

Kommentar von ManiH ,

Sorry ihr lb User,

Zu meinem 1. Satz muss ich noch ergänzen welchen Christkindelmarkt ich euch eigentlich nennen wollte.der Markt in Landshut war gemeint.

Antwort
von fredl2, 7

Du scheinst starke Nerven zu haben. Nun gut, Geschmäcker sind wirklich verschieden.

Ich biete mal den auf der Fraueninsel im Chiemsee an und wenn`s auch Eintritt kosten darf, dann fahr nach Regensburg ins Schloss Emmeram. Frau Gloria von TuT machts nicht umsonst, es lohnt sich aber. Salzburg finde ich auch ganz schön. Ist zwar nicht mehr Bayern, aber fast.

Für alle Tipps übernehme ich nicht die geringste Gewähr, wenn Du an den Wochenenden hinfährst.

Antwort
von Nightwish80, 6

Hallo,

Da du in Bayern wohnst musst du dich ja auskennen. Wann die weihnachtsmärkte auf machen verrät dir googell. Hier mal eine Auswahl von mir: Rothenbur O.T, Bamberg,Fürth, Erlangen, München. Ich mag eher die kleineren deswegen unter vorbehalt auch der Nürnberger Christkindlsmarkt.

Antwort
von meluca, 6

Die Kuchlbauer´s Turmweihnacht.

Ein Weihnachtsmarkt in Abensberg rund um den schönen Hundertwasserturm.

Antwort
von krushy, 8

Der Erlebnisweihnachtsmarkt in Bad Hindelang ist ein echtes Highlight und bietet für seine Besucher das volle Programm und echtes weihnachtliches Flair mit vielen Überraschungen. Das liebevoll errichtete Weihnachtsdorf erstrahlt unter den 200.000 Lämpchen im festlichen Glanz und stimmt auf die bevorstehenden Festtage ein. Vom 28.11.2014 bis 07.12.2014 in der Ortsmitte von Bad Hindelang, in der gesamten Marktstraße sowie rund um das Alte Schloss, Pfarrheim, Kurhaus und Bauernmarkt - www.hindelanger-weihnachtsmarkt.de/de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community