Frage von radeloma,

Radwanderung Tauber-Altmühltal

Wir (Ehepaar-72J und 66J) planen eine Radtour von Wertheim nach Rotenburg o.T., dann weiter Altmühltal bis Kehlheim: Wir reisen mit dem Zug an und transportieren unser Gepäck selber. Kann jemand (Geheim-) Tipps geben zu Übernachtungsmöglichkeiten bzw. besonderen Sehenswürdigkeiten?

Antwort
von bube44,

In Kelheim kann ich Euch den Gasthof ' Weißes Lamm' in der historischen Altstadt direkt am Mitterntor empfehlen. Hat sogar eine Fahrradgarage für Gäste. Zwar kein Geheimtip aber unbedingt machen: eine Schiffahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg und im dortigen Biergarten einkehren und - auch ein Muss- die Klosterkirche mit Fresken der Asam-Brüder bestaunen. Und abends ins 'Weiße Brauhaus' in Kehlheim mit traumhaftem Biergarten.

Kelheim interessierte uns bei unserer Altmühltour nur am Rande, wurde dann aber zu einem Höhepunkt.

Kommentar von bube44 ,

Noch ein Tip fürs Altmühltal: Macht unbedingt einen Abstecher nach Essing mit der alten Holzbrücke, Brücktor und hoch oben der Burg Randeck. Ganz in der Nähe befindet sich auch die längste Holzbrücke Europas über dem Main-Donau-Kanal.

Kommentar von fredl2 ,
In Kelheim kann ich Euch den Gasthof ' Weißes Lamm' in der historischen Altstadt direkt am Mitterntor empfehlen.

Ja, aber esst dort in keinem Fall das Zeugs im Brotteig! Liest sich auf der Karte super, ist jedoch eine äusserst zähe Angelegenheit.

Kommentar von bube44 ,

Der Gasthof 'Weißes Lamm' ist als Übernachtungsempfehlung gedacht! Zum Essen gehen empfehle ich das Weiße Brauhaus!

Antwort
von Sannemann,

Ich weiß jetzt nicht, welche Strecke man da mit dem Rad fährt (wir sind damals mit dem Auto gefahren), aber falls Euch Euer Weg an Ochsenfurt vorbeiführen sollte, empfehle ich Euch diese Unterkunft:

http://www.hotel-schmied.de/radfahrer.html

Wir haben da allerdings nicht gewohnt, sondern nur gegessen, aber die Schnitzel hab ich bis heute nicht vergessen. Ist sehr nett und gemütlich dort und wie ich beim Heraussuchen der Internetseite gerade gesehen habe, haben sie sogar ein speziell auf Radwanderer ausgerichtetes Programm. Vielleicht gefällt es Euch ja.

Schöne Gegend habt Ihr Euch da ausgesucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten