Frage von kepo2, 75

Muss man eine gebrauchte PS3 verzollen?

Hallo. Ich hab eine Frage und Zwar meine Freundin ist zum Besuch in Ägypten und kommt morgen zurück mit Flugzeug und sie hat eine gebrauchte ps3 geschenkt bekommen und die Frage ist jetzt ob sie bei dem zoll in Flughafen etwas für die ps3 zahlen muss oder was wenn sie die ps3 beim zoll lässt muss sie dann auch dafür bezahlen hat jemand Erfahrung mit sowas. Danke im voraus

Antwort
von Wumbaba, 75

Verbindlich sagt das einem bestimmt nur der Zoll, aber eigentlich sollte eine gebrauchte, geschenkt bekommene PS3 unter den 430€ freigrenze liegen die bei übersee/flureisen aus dem nicht EU ausland für reisemitbringsel liegen. Siehe http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Z... . Die PS3s gehen in deutschland bei eBay zur zeit für nicht mehr als 150€ (ohne spiele) über den tisch.

Antwort
von ManiH, 54

Ehrlich gesagt, wäre ich nicht auf die Idee gekommen, dass ein gebrauchtes Gerät evtl sogar in Deutschland gekauft, am Zoll anzumelden bzw  zu verzollen wäre. Hier kannst du mal schauen, was die Geräte so neu kosten. 

http://www.amazon.de/ps3/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aps3

Die Zollvorschriften musst du halt mal nachlesen, oder wenn dir das zu unsicher ist, dann ruf einfach beim Zollamt an und erkundige dich, dann bist du auf der sicheren Seite. Schreib dir den Namen der Auskunftsperson auf sowie Datum und Uhrzeit des Gesprächs. 

Kommentar von Caveman ,

Mani, fuer den Zoll spielt es keine Rolle, ob ein gebrauchtes Geraet oder ein Neugeraet aus einem sog. "Drittstaat" in die EU eingefuehrt wird. Beide sind ggf. zu verzollen.

Bei der Ermittlung des Zollwertes kommt es massgeblich darauf an, was das Geraet im Herkunftsland gekostet hat bzw. dort kostet. Am besten belegt man das mit einem Kaufbeleg. Hat man keinen, muss der Wert anderweitig ermittelt/geschaetzt werden. In diesem Fall muesste der Zoll also feststellen, was ein eine gebrauchte PS3 in Aegypten in etwa kostet. Vermutlich wird man sich aber mit einer Schaetzung anhand der zu ermittelnden Preise in Deutschland zufrieden geben.

Wurde die PS3 zuvor innerhalb der EU gekauft, dann nach Aegypten oder in einen anderen Drittstaat ausgefuehrt und letztendlich wieder in die EU eingefuehrt, fallen beim Zoll natuerlich keine Abgaben an. Man wird den urspruenglichen Erwerb in der EU aber nachweisen muessen (ist bei vielen Geraeten aber schon anhand der Geraetenummer fuer den Zoll erkennbar).

Kommentar von ManiH ,

Hallo Cavemann und danke für deine ausführliche Schilderung der Zollbestimmungen. Das hätte ich so nie vermutet. Wieder etwas gelernt! Beste Grüße maniH

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten