Frage von FLOOOOOO, 21

Preisfehler Hotel Buchen ?

möchte ein Hotel buchen was eig für 2 tage 235 Euro verlangt , bei ebookers wird es aber für 2 Tage für 21 Euro angeboten !! Soll ich es buchen ?!?!?!?

Antwort
von lookdenbr, 16

Hi,

ein Versuch ist es wert, aber ich glaube das sie es merken werden und dann wird das passieren was unten beschrieben wurde, das du ein verändertes Angebot bekommst.

Gruß

Antwort
von AnhaltER1960, 16

Kannst Du machen. Aber wundere Dich bitte nicht, wenn die andere Seite den Vertrag wegen Angebotsirrtum anficht. Das dürfen die übrigens und Dir dann eine Vertragsänderung mit dem richtigen Preis unterbreiten. Es wäre dann Deine Entscheidung diesen Preis anzunehmen oder auszusteigen.

Einen Anspruch auf den Schnäppchenpreis hast Du nicht.

Antwort
von LouisasPlace, 14

Versuch es doch! Vielleicht klappt es. Wenn Du sowieso in das besagte Hotel wolltest, hasst Du ja nichts zu verlieren. Wenn der Buchungsprozess extrem automatisiert ist, fällt das manchmal auch nicht gleich auf.

Rechtlicher Anspruch besteht jedoch nicht. Juristisch handelt es sich um einen Erklärungsirrtum, der zur Folge hat, dass der Vertrag nicht zu Stande kam (ist nichtig). Dein Verragspartner ist also nicht daran gebunden. Ein Erklärungsirrtum liegt immer dann vor, wenn der Erklärende inhaltlich etwas erklärt (äußert), dass er nicht wollte. Ist der Irrtum auch noch klar erkennbar (hasst Du ja offenbar schon selbst) ist die Sache sowieso klar.

Es kann also sein, dass nach der Buchung jemand mit Dir Kontakt aufnimmt und Dir erklärt, dass der Preis ein Fehler war. Im Zweifel musst Du dann den richtigen Preis zahlen.

Antwort
von heima, 15

Hallo!

  1. Buche es bei ebookers zum günstigen Preis.
  2. Prüfe genau deren Bestätigung. Will ebookers > 21€ berechnen, kannst du sofort schriftlich widersprechen

MfG

Antwort
von ReiseLustmolch, 13

sowas ist meiner Schwester letztens passiert, dass sie versehentlich ne 0 vergessen hat. Bevor der Fehler bemerkt wurde, hatten sich schon etliche Leute eingebucht. Es gab tierisch Ärger, wurde aber abgeändert und die Gäste haben dann den Streit mit dem Rezeptionisten bei Anreise. Glaube nicht, dass das was wird :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten