Frage von foxxx75, 13

Porto oder Lissabon: Wo einen "Tag am Meer" einplanen?

wir planen im frühjahr 2014 eine "städte-kombi" porto + lissabon.

in welcher der beiden städte lohnt es sich mehr einen zusätzlichen tag einzuplanen um an die - ja in beiden fällen nahe - atlantikküste zu fahren und welchen ort, ... sollte man da dann als ziel wählen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fellfreund, 12

Auch ich würde hier eindeutig Lissabon vorschlagen - die Badeorte entlang der Küste haben dort eine lange Tradition und dementsprechend viel Geschichte. Besonders positiv in Erinnerung ist mir dabei Estoril geblieben

Antwort
von RomyO, 12

Hallo,

nur wenige Kilometer von Lissabon entfernt liegt der wunderschöne, hochinteressante Ort Sintra. Wiederum unweit davon gibt es eine reihe schöner Strände, wie z. B. der Praia Grande.

http://www.bing.com/images/search?q=sintra+praia+grande&qpvt=sintra+praia+gr...

Bei Porto kenne ich leider keinen passenden Ort.

Antwort
von Caramello, 11

Unbedingt Lissabon! Das Hafenviertel ist einmalig und wird euch gefallen. Porto kann man immer noch mal besuchen. http://www.findreisen.de/europa/portugal/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten