Frage von foxxx75, 10

Porto oder Lissabon: Wo einen "Tag am Meer" einplanen?

wir planen im frühjahr 2014 eine "städte-kombi" porto + lissabon.

in welcher der beiden städte lohnt es sich mehr einen zusätzlichen tag einzuplanen um an die - ja in beiden fällen nahe - atlantikküste zu fahren und welchen ort, ... sollte man da dann als ziel wählen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fellfreund, 10

Auch ich würde hier eindeutig Lissabon vorschlagen - die Badeorte entlang der Küste haben dort eine lange Tradition und dementsprechend viel Geschichte. Besonders positiv in Erinnerung ist mir dabei Estoril geblieben

Antwort
von RomyO, 9

Hallo,

nur wenige Kilometer von Lissabon entfernt liegt der wunderschöne, hochinteressante Ort Sintra. Wiederum unweit davon gibt es eine reihe schöner Strände, wie z. B. der Praia Grande.

http://www.bing.com/images/search?q=sintra+praia+grande&qpvt=sintra+praia+gr...

Bei Porto kenne ich leider keinen passenden Ort.

Antwort
von Caramello, 8

Unbedingt Lissabon! Das Hafenviertel ist einmalig und wird euch gefallen. Porto kann man immer noch mal besuchen. http://www.findreisen.de/europa/portugal/

Antwort
von heima, 6

Bei Porto viel Industrie. In Lissabon am Strand ist es gemütlicher. MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten