Frage von banani100, 2

Neues Jahr – neue Länder entdecken! Wäre das nicht ein guter Vorsatz?

Oder bleibt ihr lieber in bekannten Gefilden, die mit Sicherheit punkten? Klar, die Vorfreude ist viel größer, wenn ich weiss, was mich erwartet. Wie sehen sie aus, eure Reisevorsätze fürs neue Jahr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fredl2,
Klar, die Vorfreude ist viel größer, wenn ich weiss, was mich erwartet.

Genau das Gegenteil! An bekannte Orte fahre ich zur Entspannung oder weil ich den Ort ganz einfach liebe und er mir gut tut.

Grössere Vorfreude stellt sich bei unbekannten Reisezielen ein, wenn ich nicht weiss, was mich tatsächlich erwartet. Meine Lieblingsreiseplanung ist "der Weg ist das Ziel" und auf diese Weise habe ich zwar etliche Kirchen und Museen ausgelassen (ohne Bedauern), die eine oder andere Sehenswürdigkeit wegen Massenandrangs nicht gesehen, dafür aber fast immer interessante Leute getroffen, gute Gespräche gehabt und Dinge gesehen, welche in kaum einem der üblichen Reiseführer zu finden sind. So soll`s bleiben.

Kommentar von Roetli ,

DH!

Kommentar von moglisreisen ,

Schöne Antwort!:-)

Kommentar von fredl2 ,

Dankeschön

Antwort
von Toinette,

Unbedingt. Das ist schon oft mein Vorsatz gewesen, aber ob die Umsetzung dann auch klappt ist eine andere Frage. Nichts desto trotz sollte man mit neuen Plänen ins neue Jahr starten. Ich will 2014 einige Reisemessen in der Nähe besuchen (München und Stuttgart unbedingt, Berlin wenn es sich ergibt) und mich dort inspirieren lassen. Kopfreisen sind doch auch was Feines ;)

Antwort
von harlequin,

Ich würde es nicht Vorsatz nennen um im neuen Jahr neue Länder zu entdecke sondern eher Wünsche und Ziele. Für mich ist die Vorfreude größer bei Reisen in unbekannte Länder, da dort meine Abenteuerlust einfach mehr gestillt wird. Vor allem wenn man sich abseits von Touristengebieten bewegt. Natürlich achte ich darauf das diese Länder auch sicher sind. Mit Sicherheit meine ich Länder in denen keine Unruhen oder gar Bürgerkrieg herrschen. Ich reise nicht gerne zu Orten die ich schon besucht habe. Es gibt so viele Orte und Länder gibt die ich noch nicht kenne. Mein Leben wird sowieso nicht lang genug dauern um alles zu sehen was auf meiner "Wunschliste" steht. Meine Pläne für dieses Jahr beschränken sich leider auf Kurzreisen, das heißt Städtereisen wie nach Rom und Venedig und vielleicht noch nach Moskau. Aus persönlichen Gründen kann ich leider diese Jahr nicht länger wie eine Woche verreisen und das ist nicht genug für "exotische" Reisen. Ich hoffe das wird nächstes Jahr anders sein. LG

Antwort
von Derringer,

Natürlich, mal was Neues sehen, andere Eindrücke, daran versuche ich mich zu halten, auch beim Reisen.

Antwort
von ManiH,

Ein Vorsatz für neue Länder kennen zu lernen braucht es nicht. Es hat auch nichts mit dem neu angebrochenen Jahr zu tun. Eher schon ein Vorsatz zum Sparen wäre da angebracht.

Reisen hat ganz allgemein, auch etwas mit dem Geldbeutel zu tun. Denn ein ausgefallenes Reiseerlebniss, wie etwa zum Beispiel eine Reise an den Südpol ist hochpreissig und muss von manchen Menschen erst einmal zusammen gespart werden. Die Vorfreude darauf ist dann unendlich groß.

Die Vorfreude auf eine Reise in bereits schon bekannte Ziele ist ein wenig gedämpfter und manchmal ist das dort wo man sich sehr Wohlfühlt, auch wie nach Hause kommen.

Antwort
von Roetli,

Na ja, banani100,

'bekannte Gefilde' müssen ja nicht immer mit 'Sicherheit punkten' und in unbekannten kann es durchaus sicher sein :-)!

Als vielleicht für viele noch unbekannte Destinationen fallen mir hier z.B. Island, Grönland, Kanada, das Sultanat Oman, Malaysia, Neuseeland etc. etc. ein, die alle super-sicher, sogar für alleinreisende Frauen, zu bereisen sind!

Ich bin eine individuell reisende 'Entdeckerin' und habe für jedes Jahr neue Länder auf dem Plan! Letztes Jahr war es Bulgarien, dieses Jahr werden es Gambia oder Iran werden! Besonders interessieren mich dort die Menschen und Lebensumstände - ich freue mich schon sehr!

Kommentar von tauss ,

In Alaska hattest Du auch noch wichtige Teile ausgelassen ....:)

Kommentar von Roetli ,

Das ist wohl wahr - leider war die damals verbliebene Zeit nicht lang genug! Aber ich werde meine Freunde dort sicherlich nochmal besuchen, dann aber im Juni/Juli. Da ist das Wetter i.d.R. besser und ich kann am McNeil River auch den Braunbären beim Fischen zusehen :-)

Kommentar von tauss ,

Da hast Du dann aber auch die meisten Moskitos ;) ich bevorzuge den Herbst ab Mitte August. Bären gibt's dann auch noch. Allerdings etwas weniger spektakulär auf der Suche nach Beeren....

Kommentar von Roetli ,

Dann war ich wohl einfach zu früh ;-) - aber dafür haben sich die Moskitos wegen des ständigen Regens wenigstens ruhig verhalten!

Kommentar von harlequin ,

Liebe Roetli. Gambia ist wirklich eine Reise wert. Habe dort so viele freundliche Menschen kennengelernt, die trotz Armut immer ein lächeln auf den Lippen hatten. An Gambia denke ich immer mit Freude. LG

Kommentar von Roetli ,

Ich weiß - in der Familie meines Sohnes ist gerade eine junge Frau als Au-Pair aus Gambia zu Gast! Sie ist ein absoluter Engel und sie ist uns allen wie ein langjähriges Familienmitglied!

Antwort
von Harz1,

Hallo banani100,

neues Jahr-neue Länder ist für mich eben ein vor Satz für Antwort danach.

Ich fahre gern in ein Land, welches ich kenne und freue mich dann neugierig auf viel Neues dort.

Man kann sich vornehmen da- oder dorthin zu reisen und hoffen, das bis zu diesem Zeitpunkt nichts dazwischen (Arbeit, Krankheit usw) kommt.

Dieses Jahr fahre ich wieder in bekannten Gefilden, habe tatsächlich jetzt schon Vorfreude, die hoffentlich nicht schöner ist, als wie die Freude die mich dann erwartet.

LG Harz1

Antwort
von lisapisa,

Doch, auf jeden Fall. Mann sollte mit guten Vorsätzen ins neue Jahr gehen. Auf jeden Fall ferne Länder entdecken, wohin mich mein Motorrad trägt, also Albanien und Rumänien. Das ist der Plan! Mal sehen wie weit und wohin ich komme.......... gute Reise und immer Rückenwind!

Kommentar von Roetli ,

Dazu kann ich auch noch Bulgarien wärmstens empfehlen - ebenfalls superschöne Landschaften und viel zu entdecken und zu erleben! Gute Fahrt!

Kommentar von demosthenes ,

also Albanien und Rumänien

Beide Länder bieten tolle Landschaft und gerade auf dem Bike auch spannende Strassen.

Zu Albanien:

Die Tankstellen akzeptieren zwar offiziell meist auch VISA oder Mastercard, aber da das Internet da häufig einmal ausfällt, solltest Du immer genügend Bargeld dabei haben.

Persönlich habe ich für solche Fälle immer einen kleinen Stapel 5-Euro-Scheine dabei, die auch gern genommen werden, ohne dass man dann Unmengen inkonvertibler Währung zurückbekommt.

Ausserdem gibt es da auch noch reichlich Zapfsäulen für verbleites Benzin - also Vorsicht mit einem modernen Bike!

Antwort
von demosthenes,

Am liebsten bereise ich Länder, in denen ich noch nie war oder bei bekannten Ländern wenigstens mir bis dato unbekannte Gegenden.

Das gilt mit Sicherheit auch für 2014!

Ein Problem dabei ist nur, dass auf diese Weise die Anreisen natürlich von Jahr zu Jahr immer länger werden.

Kommentar von tauss ,

Bei mir nicht. Da ich in jüngeren Jahren vorwiegend in Übersee war, ist es von besonderem Reiz, jetzt mal Europa und somit auch die nähere Umgebung zu "erforschen" ;)

Antwort
von balthasar,

Auf jeden Fall! Wird leider nur einmal gehen in diesem Jahr, aber in ein unbekanntes Land muss sein.

Antwort
von Schwabenpower,

Ein Vorsatz kann das nicht sein, denn ein Vorsatz hat immer etwas mit Disziplin- die man sich selber auferlegt hat- zu tun. Neue Länder zu entdecken soll ja Freude machen und nichts mit Zwang zu tun haben.

Kommentar von Roetli ,

Doch, doch - ein guter Vorsatz, also im Sinne einer 'Absicht', kann es schon auch sein, sich mal abseits der üblichen Pfade zu bewegen! Das ist oft zuträglicher fürs Gemüt als irgendwelche Disziplin zu üben :-)

Dir auch noch ein gutes Neues Jahr!

Zum Begriff 'Vorsatz' allgemein: http://de.wikipedia.org/wiki/Vorsatz_%28Psychologie%29

Antwort
von dorle48,

vor kurzem gab es hier eine ähnliche Frage:

http://www.reisefrage.net/frage/reiseplaene#answer385020

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community