Frage von bavariawig, 4

Nette Stadt für Stopp mit Familie für eine Nacht zwischen Regensburg und Berlin?

Möchte auf zwei Tage von Berlin zurück nach Regensburg fahren. Welche Stadt nahe der Autobahn in etwa in der Mitte könnt Ihr mir für einen Stopp empfehlen? Suche etwas Überschaubares (nicht Leipzig also), was sich gerne speziell mit Kindern eignet!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von aitutaki, 2

Hallo Bavariawig,wenn Du von Berlin nach Regensburg fährst benutzt Du sicherlich die A 9 wenn Du die Baustellen um Leipzig überstanden hast und etwa auf der Hälfte der Strecke erreichst Du über die Abfahrt Osterfeld die schöne Stadt Naumburg mit sehr schöner Bausubstanz und dem Naumburger Dom schon sehenswert. Von dort eventuell noch nach Freyburg an der Unstrut ein Städtchen mit Weinbautradition und der mittlerweile größten Sektkellerei Deutschlands Besichtigung möglich. Übernachtung für jeden Geldbeutel kein Problem.

Noch ein interessanter Ort ist Mücheln dort ist in den letzten Jahren ein ehemaliger Braunkohlentagebau geflutet worden und der derzeit größte künstliche See Deutschlands entstanden.Rundfahrt möglich auch dort gute Übernachtungen.Um den See fährt eine Bimmelbahn ,Weinberg viel Natur,seltene vögel und Spielmöglichkeiten Viel Spass Dietrich aus Halle/Saale

Kommentar von bavariawig ,

Das sind ganz tolle Tipps, die ich womöglich echt beherzigen werde!

Kommentar von Blnsteglitz ,

Ich kenne die Gegend - wirklich ein guter Tipp!!!!

Kommentar von fredl2 ,

Ja, das ist ein toller Tipp. Ich war letzten Oktober in der Gegend und fand sie richtig super. Besucht Freyburg und fahrt mit den Kindern ein wenig Boot. Man kann sich sowohl selber Kanus mieten, als auch mit hölzernen Schiffen auf Saale und Unstrut fahren. Links und rechts des Ufers sind ganz bezaubernde Häuser und man möchte auf der Stelle eines davon haben. Der Bootsverleih in Freyburg vermietet auch Fahrräder.

Falls ihr eine Übernachtung braucht, gebe ich den Rat in AnhaltER an mich sogleich weiter. Wir waren auf dem Rittergut Kreipitzsch und es war prima. Preiswert und schön, was will man mehr.

http://www.rudelsburg.com/Rittergut/index.html

Kommentar von aitutaki ,

Fredl Das Rittergut Kreipitzsch ist ein toller Tip habe da auch schon geschlafen und gegessen Aitutaki

Antwort
von tauss, 1

Alternativ wäre via A 13 / A 4 Moritzburg zu empfehlen. Hübsches Städtchen mit dem angrenzenden Friedewald nebst Gestüt (Anmeldung!) und Koppelanlagen. Evtl. mögen die Kinder Pferde? Hängt natürlich auch alles vom Wetter ab.

Antwort
von heima, 1

Wir waren hier: http://www.ifa-ferienpark-vogtland.de/. Sehr gute Lage, preiswert, für Kinder >5a gut geeignet. Essen fast perfekt. MfG

Antwort
von quinquerlet, 1

So unbestreitbar sehenswert Naumburg ist, etwas entfernt von der A 9 ist es schon. Etwas näher ist Droyßig, kleiner wunderschöner Ort mit tollem Schloss und Bärengehege für die Kinder. Das Restaurant im Schloß finde ich sehr gut und demnächst werden dort auch Übernachtungen angeboten. Eine sehr schöne Pension ist ganz in der Nähe http://www.schlossrestaurant-droyssig.de/uebernachtung.html

Etwas südlicher, in Thüringen, direkt an der A 9 liegt Hermsdorf / Klosterlausnitz mit der Therme, die für alle sehr erholsam nach der Autofahrt sein dürfte. Den Link dazu, darf ich als 2. Link nicht einfügen, ist aber unter Klosterlausnitz zu googlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community