Frage von Unibunny, 105

Monte Epomeo auf Ischia / Italien?

Wie kann man den Monte Epomeo auf der italienischen Insel Ischia am besten erkunden? Und auf was sollte man dabei acht geben?

Antwort
von LolloRosso, 105

Leider habe ich diesen Berg noch nicht bestiegen, er steht aber noch auf meiner Liste. Daher hatte ich mich vor einiger Zeit mal im Internet erkundigt und bin auf eine ganz interessante Seite gestoßen, die viele Informationen zu Ischia bietet: http://www.ischiawandern.com/ischia-wanderwege.htm. "Epomeo einmal anders" hört sich für mich zumindest ganz gut an.

Viel Spaß!

Antwort
von pardillo, 96

Hallo, ich war schon mehrmals auf dem Epomeo. Von Forio aus, aber auch von Serrara. Beides hat seine Reize. Die Beschilderung ist allerdings nicht gut, achte auf E´s, die auf Bäume gemalt sind, dort führen die Pfade, und es sind durchaus mehrere. Wenn du von Serrara aus gehst, marschierst du vermutlich durch die Falanga, einen traumhaften Wald. Am Gipfel selbst gibt es eine Gaststätte, die eigentlich täglich geöffnet hat,. Nimm dennoch reichlich Flüssigkeit mit, der Anstieg ist steil und es kann sehr heiß sein, vor allem außerhalb des Waldes. Wir sind daher immer sehr zeitig morgens aufgebrochen, da waren wir auch die einzigen. Leider ist Ischia mittlerweile im Müll erstickt und von Lärm und Autoabgasen eingedeckt, das MEer schwer verunreinigt, schwimmen waren wir nur in den Thermen, aber die Wanderungen auf den Epomeo waren immer ein Lichtblick. Ein Labsal. Im übrigen muss ich leider sagen, wenn wir nicht Verwandte auf der Insel hätten, die wir gelegentlich besuchen, würden wir aufgrund der eklatanten Umweltfrevel und der Gewalt an streunenden Tieren sowie dem alljährlich in großem Stil stattfindenden Mord an Zigtausenden durchziehenden Singvögeln nicht im Traum daran denken, Ischia zu besuchen. Epomeo hin, Epomeo her.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten