Frage von zauberflut, 35

Mohnfelder im österreichischen Waldviertel?

In der warmen Jahreszeit soll es im österreichischen Waldviertel wunderschöne Mohnfelder geben. Kann mir jemand verraten, um welche Gegend es sich dabei ganz genau handelt?

Antwort
von Roetli, 29

Überall im Waldviertel gibt es Mohnfelder, die ausgedehntesten zwischen Zwettl (wo auch das Kloster unbedingt sehenswert ist!) und Ottenschlag. Leider muß man schon ganz genau zur Blüte gerade dort sein - die dauert nämlich nicht lang und da können schon ein oder zwei Tage ausreichen und man ist zu spät...

Unbedingt auch die örtlichen Spezialitäten probieren - ich liebe 'Mohnnudeln' (Fingernudeln aus Kartoffelteig mit Mohn und Zucker) vor Ort und das (nicht billige) Mohnöl zum Mitnehmen als Souvenir (Vorsicht, das hält sich nach dem Öffnen nicht sehr lange!).

Antwort
von lesefreund, 24

Das ist die Gegend um Sallingberg, da gibt es sogar ein extra "Mohndorf":

http://www.mohndorf.at/cms/index.php

Kommentar von lesefreund ,

es gibt auch einen "Mohnpfad", du kannst dort ganzjährig erfahren, was alles mit und aus "Mohn" gemacht wird:

http://www.sallingberg.at/system/web/gelbeseite.aspx?typ=3&bezirkonr=0&d...

LG

Kommentar von lesefreund ,

N.S. - und wenn du gerne mal ein wenig was anderes, als Mohn sehen magst, das gibt es in der Gegend auch. Sehr nettes sogar:

http://www.bergfex.at/sommer/sallingberg/highlights/

Kommentar von lesefreund ,

Übrigens: Mein Lieblingsgebäck in dem Gebiet sind die "Mohngulatschen". Auf hochdeutsch: Mohnkolatschen.

Stammen noch aus der Zeit, als "Böhmen noch bei Öst´rreich war..."

http://de.czechtravelogue.com/images/05_09/cukr_03_z0509.jpg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community