Frage von inkoknito, 21

möchte einen Hin u. Rückflug buchen nach Hongkong (Zeitraum 3 Wo.)zwischen durch aber nach Taipeh und Japan mit Einzelflügen weiter reisen, geht das?

Hallo, ich würde gerne eine Asian-Rundreise machen in 3 Wochen. Und zwar so 5 Tage Hongkong -> 4 Tage Taipeh und ca. 12 Tage Japan.

Zwecks des Preises der Flüge würde ich gerne Hin- und Rückflug nach Hongkong zusammen buchen (Zeitraum 3.Wo) und anschließend nach Taipeh weiter fliegen. Ebenfalls nach 4 Tagen würde es dann weiter gehen nach Japan Osaka. Dort mit der Bahn durch Japan und von Tokio wieder zurück nach Hongkong (am selben Tag wieder nach Deutschland)

Kennt sich damit jemand aus ob sowas überhaupt möglich ist, ich denke es sollte gehen. Oder gibt es dabei Probleme mit Visa oder sonstigen Aufenthaltsgenehmigung?

Vielen Dank für Eure Hilfe :-)

Antwort
von Roetli, 4

Diese Frage beantwortet sehr gut die Seite des Auswärtigen Amtes http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/LaenderReiseinformationen...

Hier aber schon mal das Wichtigste von dieser Seite: Es wird ausdrücklich empfohlen, dass Reisedokumente nach Beendigung der
Reise weitere sechs Monate gültig sind, da bei Weiterreise über Hongkong
in andere Länder Südostasiens andere Anforderungen gelten. So muss
beispielsweise bei einer Reise über Hongkong in die Philippinen der
Reisepass weitere sechs Monate nach Beendigung der Reise gültig sein.
Ist dies nicht der Fall, verweigern Fluggesellschaften ausnahmslos die
Mitnahme und der Reisende ist zur Umkehr gezwungen. Bitte überprüfen Sie
daher vor Antritt einer Reise, die von Hongkong aus in ein weiteres
südostasiatisches Land führt, stets auch die Einreisevorschriften des
jeweiligen Ziellandes.

Für Taiwan gilt: Deutsche Staatsangehörige benötigen für Besuchsaufenthalte von bis zu 90 Tagen bei der Vorlage eines Reisepasses kein Visum, soweit bei der Einreise auf Nachfrage ein bestätigtes Rück- oder Weiterflugticket sowie ggf. ein Visum für das Zielland vorgelegt werden kann.


Grundsätzlich würde ich, auch aus Kostengründen!, gleich ein sog. 'Stopover Ticket' für die gesamte Reise kaufen. Reisebüros wie sta Travel oder Travel Overland sind spezialisiert für sowas, evtl. würden da auch noch 'Studententarife' zur Anrechnung kommen können. Es gibt auch günstige Tarife für so einen Flug, die die genauen Daten der 'Zwischenflüge' offen lassen bzw. wo man diese Daten kostenfrei ändern könnte. Das wird sicherlich nicht teurer, eher günstiger werden, als die Asien-Tickets erst vor Ort zu kaufen. Bei den Billig-Airlines dort aufpassen - es wird alles, aber wirklch alles (Internet-Buchung, Bezahlung, Platzreservierung, Gepäck, Gepäck online einchecken, Gepäck am Schalter einchecken und was sie sich sonst noch alles einfallen lassen), extra berechnet und damit sind sie meist garnicht so billig, wie der Name sagt!

Bei einem von hier aus gebuchten Gabelflug sind oft auch noch sehr günstige Hotelschnäppchen zu bekommen! Außerdem hättest Du den Vorteil, daß bei Flugverspätungen versäumte Anschlußflüge nicht Dein Problem wären, sondern das der Airlines (gerade für den Rückflug nach D nicht uninteressant!).



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community