Frage von schoppenlilli, 119

Mein Zielflughafen in der Türkei wurde geändert. Laut Reiseveranstalter ist das kein Grund für eine kostenlose Stornierung der Reise - warum?

Antwort
von tauss, 93

Um diese Frage einigermaßen seriös beantworten zu können braucht man den Reiseveranstalter, dessen von Dir akzeptierte Geschäftsbedingungen sowie die Beantwortung der Frage, worin der Reisemangel durch den Flughafenwechsel denn nun eigentlich besteht. 

Nächtelange Busfahrten, Verlust von Urlaubstagen etc. etc. ?!?  Das reine  Ausweichen auf einen benachbarten Flughafen ist sicher als solches kein Problem. 

Antwort
von reiserolf, 78

Hi,

wenn Du nach Side willst und nun, statt nach Gazipasa nach Antalya fliegst und sich dadurch Dein Transfer um eine halbe Stunde verlängert, so ändert sich am "Zuschnitt" der Reise nichts. Anders wäre es, wenn man Dich nach Dalaman umleiten würde und Du 5 h fahren müsstest. (das sind jetzt aus der Luft gegriffene Zahlen, bitte nicht ernst nehmen).

Da Du nicht schreibst, was sich konkret geändert hat, können wir Dir aber keine vernünftige Antwort geben.

bye

Rolf

Antwort
von hauseltr, 71

Also mir fallen auch nur folgende Flughäfen ein, auf die das zutreffen könnte:

Gazipasa  oder Antalya

Istanbul Atatürk oder Istanbul Sabiha Gökcen

Zu 1. wäre es möglich, das ein größeres Flugzeug eingesetzt wird, wodurch sich ein Anflug in Gazipasa verbietet

oder zu 2.

Andere Fluglinie als vorher geplant.

Antwort
von Caveman, 85

Vermutlich weil er dich schon irgendwie zum Zielort bringen wird. Ob nun vom urspruenglich gewaehlten Flughafen oder von einem anderen, ist erst einmal egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community