Frage von Melly2505, 244

Medikamenteneinfuhr Abu Dhabi

Hallo,

in meiner Anti Baby Pille ist ein verbotener Wirkstoff “Ethinylestradiol�? enthalten.

Hatte schon mal jemand ein Problem mit der Anti Baby Pille in die Emirate? Kann mir mein Hausarzt eine Genehmigung mitgeben oder muss das von einer öffentlichen Stelle gemacht werden?

Danke!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Melly2505,

Schau mal bitte hier:
Medikamente Emirates

Antwort
von Roetli, 244

Bei wirklich reichlich Einreisen in den Emiraten hatte ich noch nie Probleme mit persönlichen Medikamenten in der übliche Menge für einen Kurz-/Urlaubsaufenthalt, auch wenn darin der eine oder andere Wirkstoff in üblicher Konzentration enthalten war!

Meiner Meinung nach geht es dabei eher um Medikamente mit hochkenzentriertem Inhalt der verbotenen Substanzen (dann reicht eine Bestätigung Deines Arztes, möglichst in Englisch, daß das Medikament gegen eine bestimmte Krankheit notwendig ist) oder gar um das Konzentrat selbst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community