Frage von Gamma, 68

Mecklenburgische Seenplatte - wer hätte allgemeine Infos für mich?

Guten Tag

Ich hab einige Fragen zur Mecklenburgischen Seenplatte:

Welche Gegend ist am Ursprünglichsten, sehr dünn besiedelt, mit nur wenigen Häusern, mit viel Natur?

Welches Gewässer wäre am Besten zum Angeln?

Evt. Angaben zu Unterkünften (nur Einzellage Haus).

Danke

Gamma

Antwort
von tauss, 55

Generell ist Mecklenburg dünn besiedelt, wenn Du nicht gerade zur Hochsaison an die See fährst. Sonst bist Du rasch in unberührter schönster Natur. 

Ich (kein Angler!) war aber nun auch selbst schon länger nicht mehr dort oben und bin deshalb sicher nicht mehr ganz aktuell. Ich will daher nichts Überholtes verbreiten und war zudem immer eher mit dem Kanu und auf Campingplätzen unterwegs.  

Bevor aber hier nun offensichtlich gar keine Antworten kommen mein Hinweis auf das MacPom -Fremdenverkehrsamt. Sehr hilfsbereit (!!!) und mit sehr gutem Material. Einfach mal im Internet angucken... 

Viel Spaß bei der Planung! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community