Frage von meike111222333, 5

London Reise HILFE

Hallo :)

ich möchte bald mit einer Freundin nach London fliegen. Leider war ich noch nie in so einer riesigen Stadt... d.h. ich kenne mich 0 aus.

Habt ihr Hotel/Hostel Tipps? Es muss nicht's tolles sein, einfach ein Bett zum schlafen und es soll vorallem so Zentral wie möglich und es soll natürlich sauber sein.

Welchen Flughafen sollte man anfliegen? Ich würde ab Dortmund, Hannover od. Paderborn/Lippstadt fliegen. Leider gibts da ja nicht so das tolle Angebot. Mit Fluggesellschaften ist das ja auch ein wenig schwierig...ich fliege aufjedenfall NICHT mit Ryanair.

Antwort
von Wimelima, 4

Hallo, schau doch mal auf den Flughafen-Seiten nach "Abflug", welche Fluggesellschaften Dich nach London bringen (von Hannover z.B. Swiss, Brussels und German Wings). Heathrow und London City sind leicht zu erreichen. Hotels sind in London recht teuer, es gibt auch günstigere Hostels, versuch´s mal z.B. bei "Meininger Hostels", die haben auch 2er-Zimmer. Vielleicht bekommst Du aber auch über´s Reisebüro ein günstiges Pauschalangebot. Das U-Bahn-Netz in London plus Busse macht es leicht, alles schnell zu erreichen. Wenn Du die Flüge hast, kannst Du ja erstmal schauen, was Ihr so sehen wollt und danach die Lage der Unterkunft wählen (Stadtplan und U-Bahn-Netz kombinieren). Du kannst z.B. an der Picadilly Line (blau) wohnen und musst nicht mittendrin ein teures Hotel nehmen, da Dich diese Linie zu ganz vielen Orten direkt hinbringt - und auch zum Flughafen Heathrow. Lass Dich erstmal von Reiseführer und Internet inspirieren:-)

Kommentar von travelchris ,

Gute Info! Ergänzend kannst du nach Flügen auch auf den Portalen finden, wie flug.de, ebookers, opondo usw. - die checken gleich viele Flugverbindungen von verschiedenen Airlines durch. Aber ich warne dich nur vor fluege.de. Das hatten wir hier schon öfter. ;-)

Antwort
von mfisch, 4

Wegen der Reiseplanung wäre ein Reiseführer wichtig, da steht dann auch schon vieles drin. Heathrow fand ich persönlich gut, da der Flughafen an das Londoner U-Bahn Netz angebunden ist. Da kommt man gut fast überall in London hin.

Was du machen solltest ist schauen, ob sich Sehenswürdigkeiten im Vorraus buchen lassen. Bei einigen wie dem Aquarium steht man sonst ziemlich lange an.

Antwort
von wkoller, 3

Hi, Bayswater ist eine sehr günstige Gegend - die aber auch sehr schön ist!! Da findest du sicher eine Unterkunft.

Wir fliegen immer nach Stansted - was zwar 45 - 50 Minuten Bus der Zugfahrt bis nach London bedeutet, dafür sind die Flüge meist günstiger. Die Transfers in die Stadt kann man über Internet buchen und dann hast du alles zusammen und musst nur noch vom Flieger raus in den Zug hüpfen:-) (Stansted Express)

Warum nicht Ryan Air? Als Alternative Air Berlin?

Lg

Antwort
von travelchris, 2

Liebe Meike,

also da erste, was ich mir zulegen würde ist ein Reiseführer. Die gibts für London in jedem Buchladen. Denn da steht eigentlich alles drin, was du brauchst, sprich:

  1. Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?
  2. Wie bewege ich mich dort fort?
  3. Welche Hotels gibt es wo, und wie viel kosten die?
  4. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?
  5. Was bietet die Stadt sonst noch so? (Ausgehen, Essen, usw.)

So gehe ich bei jeder Reise für die Grundorientierung erst mal vor. Dann kann nichts schief gehen und Sorgen brauchst du dir auch keine machen.

London ist so riesig, dass dir wahrscheinlich niemand hier alle Sehenswürdigkeiten nennen kann. ;-) Das gleiche gilt für die Masse an Hotels. ;-) Vielleicht wäre es was für euch, ein günstiges "Bed and Breakfast" zu buchen. Such danach mal, uns hat es gefallen.

Ansonsten kann ich dir sagen, dass die Stadt toll, toll, toll ist. Ich hab mich da total wohlgefühlt!

Antwort
von Nightwish80, 1

Hallo Meike,

Wenn du nicht so reiseerfahren bist, würde ich dir auch raten dich mal in einem Reisebüro beraten zu lassen. eigentlich ist es egal welchen Flughafen du als Ankunfts Flughafen wählst. steansted und heathrow sind gut ans Zentrum angebunden. ich fliege im September das erste mal nach London jnd habe nicht Ryanair gebucht. bei Hotels würde ich mir auch Bewertungen. Kauf dir auch einen Reiseführer. Du kannst hier mal die suchfunktion nutzen und London eingeben. Im Internet oder in London Foren findet man auch Tips. Grüsse

Antwort
von SophieVerreist, 1

Hey Meike, also ich habe lnge Zeit in London gewohnt und kann dir sagen: egal für welchen Flughafen du dich entscheidest Heathrow und Stansted sind wirklich optimal angebunden. Von Stansted kannst du den Zug nehmen, das dauert ca. 45min bis zum Zentrum oder den Bus, der ist etwas billiger braucht dann aber auch ca 75min. Von Luton würde ich dir abraten, es sei den der Preis für den Flug ist unschlagbar. Die Tube Station Russel Square ist unfassbar zentrumsnah, von hier kommst du überall ohne Probleme hin. Zur Oxford Street beipsielsweise kannst du sogar laufen oder nimmst den Bus und bist in 5min da. Am Russel Square gibt es eine Hotelkette "Imperial London Hotels" es sind 6 an der Zahl, der Preis variiert. Ich empgehle das tavisstock hotel der kette. 2min zur tube, weniger als eine Minute zu den Bussen. Gutes Essen & Trinken in der Nähe sowie einkaufsmöglichkeiten. fragt nach einem Zimmer mit Aussicht auf den Park, die sind sehr schön. Wenns viel billiger sein soll gibt es dort auch drei verschiedene Hostels, die alle ganz cool sind. Ich empfehle das in der Guildford Street, dort habe ich meine Freunde immer untergebbracht.

Wenn Ihr Sightseeing betreiben wollt, dann fahrt auf jeden fall zu den St. Kathrine Docks direkt hinter dem Tower! Total Schön und gemütlich und wie eine andere Welt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community