Frage von ziselise, 34

Lohnt sich eine Reise nach Transsilvanien nur für ausgesprochene Draculafans?

Bietet Transsilvanien auch Sehenswürdigkeiten die nichts mit Dracula und Bram Stoker zu tun haben? Was sonst ansehen? Lohnt sich eine Reise? Warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nanuk, 34

Schau mal in diesen Link rein und dann frage ich Dich, ob Du immer noch meinst, dass Transsilvanien nur für Draculafans bestimmt sein könnte. Bram Stoker war der Author, der Dracula "zum Leben erwachen" liess, ihn wirst Du dort nicht finden :-) . http://www.rumaenien-tourismus.de/siebenbuergen.html

Kommentar von Nanuk ,

Vielen Dank für den Stern, ziselise. Ich wünsche Dir einen interessanten Aufenthalt in Siebenbürgen und dem Gebiet "jenseits der Wälder" :-)

Antwort
von fellfreund, 20

Benutze statt 'Transsilvanien' einfach den geschichtlich korrekten Begriff 'Siebenbürgen' und entdecke die Kultur dieser wunderbaren Landschaft. Peter Maffay lässt an dieser Stelle ganz herzlich grüssen! ;o)

Antwort
von swede, 14

Also ich fand es einfach landschaftlich sehr schön da. Dracula hin oder her ;)

Antwort
von Schwabenpower, 15

Da musst Du aber wirklich ein Dracula- Fan sein... Es gibt dieses Schloss: http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Bran Allerdings wird das mehr oder weniger touristisch für diesen Zweck ausgebeutet und neben Nepp kann man auch viele Amis oder Asiaten sehen...!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community