Frage von supermex1997, 15

Kurzurlaub im Februar

Hallo erstmal, Wir wollen gerne in den Faschingsferien (13 - 22 Februar) für 2-3 Tage einfach spontan wegfahren/fliegen. Wenn wir fliegen, dann von Nürnberg, alles andere wäre zu viel Aufwand. Da man von Nürnberg nicht überall hinkommt, haben wir uns jetzt schon mal begrenzt auf London, Barcelona oder wir fahren einfach in die Alpen. Was wir genau machen wollen, hängt dann natürlich vom Ort ab(Im Meer baden kann man ja um die zeit hier in europa sowieso vergessen) , die Hauptsache ist, für paar tage von hier wegzukommen ;) Freue mich auf eure Vorschläge, Lg Max

Antwort
von Bibili, 14

Hallo!

Also London ist immer eine Reise wert! Sehr spannende Stadt! Im Februar ist es da aber natürlich nass und frisch, aber die meisten Sehenswürdigkeiten sind ja ohnehin drinnen. Und bei den Stadtführungsbussen kann man auch unten oder im überdachten Bereich sitzen. Ihr könntet z.B. am ersten Tag eine Stadtrundfahrt machen und euch an den anderen durch die zahllosen Gallerien durcharbeiten - falls ihr Kunst spannend findet. Aber auch wenn nicht, findet sich in London genug zum unternehmen :)

Antwort
von Wimelima, 15

Ich würde mich auch für eine der Städte entscheiden. Fasching ist für die Alpen Hochsaison, viele Bundesländer haben eine Woche Ferien - ALLE gehen Skifahren, um die Hochsaison um Weihnachten zu vermeiden...

Ich persönlich bin ja großer Londonfan, schlechtes Wetter gibt es da nicht, ich hab auch schon Ende Januar ein Wochenende dort verbracht - halt mit Mütze.

Im Augenblick - bei all dem grauen Grisselwetter hier - würde ich mich aber für Barcelona entscheiden. Die Wahrscheinlichkeit, mal die Sonne zu sehen, ist doch größer. Baden sicher nicht...aber am Meer spazieren gehen oder wenn´s sonnig ist, vielleicht mal draußen sitzen, warm angezogen, das ist doch verlockend. Bei Regenwetter gibt´s auch dort genug zu sehen und ein ansprechendes "Abend- und Nachtleben", wenn man das möchte. Und das Essen ist natürlich dem in London vorzuziehen:-)!! Das würde ich mir jetzt gerne gönnen.

Antwort
von travelsi, 12

Die Alpenregion ist super und kann ich echt nur empfehlen. Ich war im Januar mit meinem Freund in Südtirol, Bozen und wir haben es echt genossen. skifahren, Wandern und Wellness waren eigentlich schon Standartprogramm :) Die Altstadt in Bozen ist besonders schön und im Museum könnt ihr sogar Ötzi sehen. Also die Gletschermumie, nicht den Sänger ^^. Wenn es für euch was ist, dann wäre das Parkhotel Holzner ( Hier: http://www.quality-hotels.it ) das Passende für euch. Da waren wir nämlich auch :)

Antwort
von Major77, 13

Ich würde mich da auch definitiv für London entscheiden. Das ist eine der beeindruckendsten Städte die ich je gesehen habe. Allerdings sind die Preise in London auch bisschen teurer. Das wäre es aber trotzdem wert, denn einmal im Leben sollte man London gesehen haben.

Antwort
von Roetli, 11

'Einfach in de Alpen' könnte schwierig werden - die Faschingstage bzw. -ferien sind Höchst-Saison in den Wintersport-Orten und vor allem in diesem Jahr, wo überall sehr gute Schneeverhältnisse herrschen. Ob da so kurzfristig noch Quartere zu bekommen wären?

Mein Tipp wäre deshalb auch Barcelona - könnte um die Zeit schon recht frühlingshaft sein und damit eine schöne Abwechslung zum deutschen Winter :-). Oder Ihr fliegt gleich nach Mallorca - dahin gibt es Direkt-Flüge von Air Berlin oder mit (kurzer) Zwischenlandung in Wien mit NIKI Air.

Antwort
von amike, 8

Da du Baden vergessen kannst, könnt ihr auch in die Alpen fahren - Skifahren im Allgäu - oder in eine Therme, da kann man das ganze Jahr baden ;)

Antwort
von ManiH, 8

Wenn es auch Mallorca sein darf, dann habt ihr vielleicht noch Glück mit der Mandelblüte, was auch ein schönes Erlebnis ist. Die Insel ist mit einem Mietwagen gut zu erkunden und mit ein bisschen Glück habt ihr angenehmes Wetter und Sonne.

Auch Barcelona ist empfehlenswert, besonders für junge Leute. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, je nach Interesse. Dort könntet ihr auch am Meer wohnen.

Anregungen für beide Aufenthaltsorte findet ihr hier rechts oben in der Suchfunktion, gebt die Orte ein und ihr erhaltet jede Menge Antworten und Tipps.

Antwort
von foxxx75, 8

Also Barcelona ist immer eine Reise wert!

Als Alternativen mit einem "Maximum an Wärme" innerhalb Europas fallen mir Malta und Zypern ein...

Antwort
von antonio2, 9

hi  max

ich bin auch jemand, der gerne mal in den Süden flüchtet. ich empfehle dir ägypten! 
Letztes Jahr habe ich faschingsferien in Ägypten in dem Hotel "Golden 5 Diamond Resort " verbracht und habe eben wieder gebucht. Ägypten ist zur Nebensaison der Hammer ! Leere Strände, angenehme Temperaturen und Super Preise ! Mein Reisebüro legte mir den veranstalter Mediwelt.de ans Herz, da dir dort die billigste Variante vorgeschlagen wird. Der Urlaub war so schön, dass ich dieses jahr direkt wieder dorthin fliege !  Gebucht habe ich unter  http://mediwelt-reisen.de/Hotel

Ich wünsche dir eine angenehme Reise !

Antwort
von Visionaer, 5

Hey,

also was mir so einfällt sind zum Beispiel einige Romantikurlaube in verschiedenen Städten, wie zum Beispiel Paris oder so. An sonsten kommen mir Amsterdam, Prague oder Barcelona in den Sinn. Was dir aber nützlich sein könnte ist diese (http://www.ferienwohnungen.de/urlaubsideen/) Seite. Dort hast du mehrere Urlaubsideen in Kategorien aufgeteilt, wo du dir die gewünschte Idee auswehlen kannst und dann Länder, Städte, Unterkünfte empfohlen bekommt. Ich und meine Freundin haben mit deren Hilfe einen Schönen Romantikurlaub in einem Wellnesshotel in Tirol gefunden und es uns gut gehen lassen. Hoffe ihr findet auch noch was.

Viel Glück und Gruß!

Antwort
von Blnsteglitz, 5

B A R C E L O N A

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community