Frage von Nixda, 21

Kreuzfahrt mit Kleinkind (1 Jahr alt)- wo gibt es Babysitting?

Wir wollen im Winter mit unserem Kleinkind (dann 1 Jahr alt) eine Karibik-Kreuzfahrt machen. Wir sind Viel-Kreuzfahrer, waren aber noch nie mit einem Kleinkind unterwegs und kennen uns daher mit der Kinderbetreuung an Bord nicht aus.

Wichtig ist uns, dass wir das Abendessen im Bedienrestaurant zu zweit alleine geniessen können und dass unser Kind in dieser Zeit von einem Babysitter betreut wird. (Es ist unsere Hochzeitsreise)

Hat jemand Erfahrungen mit Babysitting an Bord? Wir tendieren zu den amerikanischen Schiffen, Royal Carribbean, Celebrity oder Carnival.

Im Internet haben wir bereits einiges recherchiert, bitte keine Links posten, da wir diese alle kennen.

Antwort
von Nanuk, 12

Wie mir bekannt ist, offerieren diesen Service nur die Disney Cruise Line und Carnival. Unter 2 Jahren wird das mit der Babybetreuung problematisch werden, Bei Royal Carribean gibt es eine Krabbel-Betreuung, aber keinen Windelservice.Da würde ich vorerst mal direkt bei der Reederei oder über's Reisebüro anfragen, ob ihr ein 1-jähriges Baby mitnehmen/betreuen lassen könnt. Ob jemand von der Crew so eine Betreuung jeden Abend übernehmen würde ist fraglich. Da die Kreuzfahrt in die Karibik nicht nur eine Woche dauert, würde ich persönlich eher raten, diese auf nächstes Jahr zu verschieben.

Antwort
von expo2000, 12

Muss es denn unbedingt eine Karibik-Kreuzfahrt sein? Der Flug dorthin dauert schon an die 10 Stunden, und das ist für ein so kleines Kind (und mitunter auch für die Mitpassagiere) schon eine Zumutung.

Auch werdet Ihr ein Kleinkind in dem Alter eher nicht Abends einfach zur Betreuung abgeben können (Mindestalter war auf allen Schiffen, mit denen ich gefahren bin, immer zwei oder manchmal sogar drei oder vier Jahre).

Das wollt Ihr jetzt bestimmt nicht hören..... Aber ich würde von so einer Reise zu dem Zeitpunkt eher abraten. Sorry.

Antwort
von heima, 9

Hallo!

  1. Frage vor der Buchung den Kinderarzt

  2. Buche den Flug bei einer weltweit bekannten Airline in der Firstclass

  3. Informiere diese Airline und die Kreuzfahrt-Gesellschaft vor den Buchungen

  4. Grundsätzlich kannst du das Kind beim Schiffs-Babysitter abgeben, das ist jedoch stets eine Frage des Preises

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community