Frage von elisabethblau,

Kosten für ESTA Einreiseantrag USA?

Welche Kosten erwarten mich für einen Einreiseantrag (ESTA) in die USA ?

Antwort
von Visionaer,

Hey..

Willst also wie ich sehe eine Reise in die USA machen :) Super Entscheidung, ich meine nicht umsonst rennen und wandern da hunderte von Leuten 'ein' :D Also als ich meinen Esta Antrag gemacht habe, musste ich um die 50€ zahlen, da waren alle Kosten usw. bereits berechnet. Eigentlich nicht viel und wenn man sich mal so überlegt wie viel Zeit und Geld man sich spart, denn so müsste man ja zu den Behörden und Papierkram und das ganze.. -.-' Wäre mir einfach zu lästig und ehrlich gesagt hätte ich darauf auch keinen Bock.. Jedenfalls lief bei meinem Antrag alles gut und nach so 1 Woche konnte es auch losgehen. Es kann aber sein dass die Kosten variieren, denn dort wo ich den Antrag http://www.estaformular.net gestellt habe, stand es auch so :) Musst dich einfach mal durch paar Seiten klicken, dann wirst du auch einen Überblick haben. Auf jeden Fall wünsche ich dir einen schönen Aufenthalt und viel Spaß ;)

Kommentar von AnhaltER1960 ,

Was soll diese Werbung fuer voellig ueberfluessige und ueberteuerte Visadienste ohne jeden Mehrwert ? Den Antrag auf der US-Seite stellen , 14 Dollar abdruecken, das wars. GuggstDuHier: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Antwort
von tauss,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

14 US $

Antwort
von schmucki,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zur Zeit setzen sich die Kosten aus der Bearbeitungsgebühr (US-$ 4,00) und der Genehmigungsgebühr (US-$ 10,00) zusammen, insgesamt also US-$ 14,00 bei erfolgreicher Genehmigung.

Die Bearbeitungsgebühr ist immer fällig, die Genehmigungsgebühr nur bei positivem Bescheid (was normal der Fall sein sollte).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter reisefrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.