Frage von Froanz, 98

Kommt man in Luxemburg mit Deutsch zurecht?

Kann man nur mit Deutschkenntnissen in Luxemburg durchkommen? Sprechen da viele Deutsch? Oder sind die Sprachen so ähnlich, dass man sich sowieso schon ganz gut versteht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von harlequin, 96

Deutsch ist eine der drei Amtssprachen in Luxemburg und darum sprechen fast alle Leute Deutsch. Außer einigen alten Leuten die nur Luxemburgisch sprachen habe ich noch niemand getroffen der kein Deutsch konnte. LG

Antwort
von ManiH, 79

Wenn Luxemburgisch recht langsam gesprochen wird, dann kann man sehr vieles verstehen, es ähnelt sehr dem Eifeler Dialekt.

Genau wie im Elsass wirst du auch in Luxemburg, vorallem ältere Leute finden die Deutsch verstehen, aber auch sprechen. Wenn du in Luxemburg Stadt bist (grenznahes Gebiet) versteht dich fast Jeder.

Viele Deutsche arbeiten auch in Luxemburg, hat so seine Vorteile, bezüglich der sozialen Versorgung.

Antwort
von Pascal100, 71

Ja, auch weil dort ständig viele Deutsche unterwegs sind. Fürs Tanken, Essen und Shopen reicht es sicher.

Antwort
von Ricarda70, 72

Die können dort sehr gut Deutsch. Ich war da einmal ne Woche und es war überhaupt kein Problem sich auf Deutsch zu verständigen!

Antwort
von Hacky20, 55

Es gibt zwar ein "letzebourgisch" (weiß jetzt die Schreibweise nicht), aber man kommt mit deutsch ganz gut zurecht!

Kommentar von harlequin ,

"Luxemburgisch" nennt man das. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community