Frage von Myname, 92

Kann man sich in Las Vegas mit 16 Jahren (mit Eltern) frei bewegen?

Mein Sohn hat bedenken, dass er in Las Vegas nichts tun darf weil er noch nicht 18 ist und schon gar nicht 21. Dass er keinen Alkohol trinken darfist schon klar und auch nicht an die Spielautomaten und in Discotheken sicher auch nicht. Aber ansonsten darf er sich sicher frei bewegen (immer mit Eltern) oder habt ihr andere Erfahrungen gemach?

Antwort
von tauss, 73

So ganz unberechtigt ist die Sorge nicht... Im Bereich der Spielcasinos, Clubs etc.  ist der Aufenthalt auch im Beisein der Eltern nicht geduldet. 

Allerdings ist schon das Umfeld von Las Vegas für Ausflüge und Eindrücke nicht uninteressant. Außerdem machen ja vor allem die Shows Las Vegas interessant. Das findet man nirgendwo so geballt. 

Da schaute ich mir einfach die aktuell gebotenen Events an und würde mit Sohnemann die Interessen abgleichen. Dann kann Las Vegas auch für Jugendliche ein faszinierendes Erlebnis sein.... Auch wenn ich eher der Naturtyp bin und hin- und hergerissen  - Las Vegas hat schon einen besonderen Reiz. Eigentlich für (fast) jedes Alter... 

Antwort
von Revolera, 74

Als ich mit Sohn da war war er 17. Unter 21 darf man theoretisch in kein Spielcasino - somit in manchem Hotel nicht in den Speisesaal, da man durchs Casino durch muss. Aber grau ist alle Theorie - es war kein Problem sich in den Casinos zu bewegen, wie man uns sagte einfach nicht an den Spieltischen stehen bleiben, das könnte Ärger geben, immer in den Hauptgängen bleiben. Als ich uns dann mal an einer Bar in einem Casino etwas zu trinken holen wollte (züchtig Cola für den Sohn) bekam der Bartender regeltrecht Panik - er darf ihm auf keinen Fall etwas verkaufen, auch nicht Nichtalkoholisches, er könnte seinen Job verlieren. Als ich die Angst in den Augen des Mannes sah verliessen wir dann auch den Raum.

Antwort
von Roobert, 64

Wir waren Ende 2010 in Las Vegas, mit 3 Kindern, 12, 13, 18. Sie konnten ohne Probleme in die Casinos rein, aber sobald die Kids irgendwo auch nur für 1 Minuten standen, etwa beim Warten, wenn wer von uns am WC war (oder zockte ;-), wurden sie/wir aufgefordert, dass sie immer in Bewegung bleiben müssen. Egal wo. So gings dann.

Antwort
von Seehund1, 37

Als wir in Las Vegas waren (Meine Frau und meine damals 16 jährige Tochter) war es kein Problem mit meiner Tochter über die Straße zu laufen. In die legendären Casinos haben wir sie lieber nicht mitgenommen.

Antwort
von Elenago86, 24

Frei bewegen kann man sich natürlich in jedem Alter!

Ausgeschlossen davon sind (genau so natürlich) die Etablissements, in denen Sachen vor sich gehen, die für Minderjährige nicht erlaubt sind ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten