Frage von alex04, 136

Kann ich noch fliegen

Hallo, ich habe eine wichtige Frage ! Und keine kann mir 100% Antwort geben. Viellecht können Sie mir helfen ! Ich möchte am Anfang September mit Familie nach Malorca in den Urlaub fliegen . Ich habe einen ukrainische Reisepass der am 29.10.14 ausleuft . Ich habe aber eine Niederlassungserlaubnis für Deutschland und bin seit 10 Jahren mit einem deutschen Mann verheiratet. Es handelt sich um eine zweiwöchige Urlaubsflügreise. Meine Frage-kann ich mit meinen so lange gültigen Pass die Reise machen ?

Vielen Dank im vorraus. Hofendlich können Sie mir eine Antwort geben. mit frdl.Grüßen

Antwort
von hauseltr, 70

Was sollte dem entgegen stehen? Der Pass ist doch noch gültig und ihr reist innerhalb der EU.

Du wirst normalerweise weder in Deutschland noch in Spanien kontrolliert, nur beim Einchecken wird von der Fluggesellschaft dein Pass verlangt.

Du kannst natürlich bei der Bundespolizei anrufen und dich dort noch mal erkundigen, die nächste Dienststelle findest du hier:

http://www.bundespolizei.de/DE/01Buergerservice/Dienststellensuche/standortsuche...

Antwort
von qtbasket, 67

Das ist genau zu differeinzieren:

Die Niederlassungserlaubnis besagt, dass du uneingeschränkt in Deutschland! leben und arbeiten darfst. Man kann dich also nicht ausweisen

Dein Pass der keine 6 Monate mehr gültig ist, gibt aber Probleme beim Reisen. Außerhalb des Schengenraumes bleibt dir nichts anderes übrig, als dir einen gültigen ukrainischen Pass zu besorgen.

Innerhalb der Schengenstaaten gilt das auch, aber womöglich wird beim Grenzübertritt nicht kontrolliert.

Die Fluggesellschaft wird also womöglich auf diesen Pass kein Ticket mehr ausstellen wollen.

Du brauchst also definitiv einen neuen Pass, deine Niederlassungserlaubnis wird dir von der Ausländerbehörde neu eingetragen, und dann kannst du reisen...

Also, du brauchst Geld, Zeit und ein ukrainisches Konsulat....

Antwort
von Revolera, 109

Dein Pass ist bis Oktober gültig, also müsstest du auch im September noch damit reisen können. Allerdings verlangen einige Länder dass der Pass noch 6 Monate nach der Einreise gültig ist. Und jetzt kommt es - du willst ja nach Spanien, also ist die Frage ob die Spanier den Pass akzeptieren (was sie vermutlich tun). Erkundige dich also am Besten beim nächsten spanischen Konsulat. Bei der Rückreise nach D dürfte es sowieso keine Probleme geben, da du ja die Niederlassungserlaubnis hast.

Antwort
von heima, 51

Aber hallo!

  1. Frage beim AA an, oder in deinem Reisebüro!!!!

  2. hier gilt sowieso EU, sondern auch...

  3. ...Schengen Staaten

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten