Frage von lisareist, 52

Kann ich die Tasche ins Handgepäck mitnehmen?

Ich fliege am Wochenende von München nach Pisa und habe nur Handgepäck. Allerdings keinen Koffer, sondern diese Tasche: http://www.esprit.de/damen-diverses/taschen-portemonnaies/gross/softe-sporttasch...

Ist das zu groß? Ich will mir nicht noch extra einen Koffer kaufen müssen.

Wo finde ich denn die Handgepäck-Vorgaben? Gibt`s da einheitliche??

Antwort
von Caveman, 39

Kommt auf die Airline an. Wenn du die Tasche aber nicht zu voll packst und noch Platz zum Knautschen laesst, sollte sie bei den meisten wohl noch durchgehen.

Hier findest du die Handgepaeckbestimmungen zahlreicher Fluggesellschaften: http://flug-handgepaeck.de/alle-airlines/

Antwort
von reiserolf, 29

Das Standardmaß für Handgepäck ist 55x40x20 cm . Je nach Airline gibt es Abweichungen nach oben oder nach unten. Wenn Du die Tasche nicht komplett voll packst, wirst Du sie sicher auf das richtige Maß zusammenknautschen können.

Antwort
von Klaus70374, 17

Ja, die Tasche kannst Du ja zusammen drücken. Sie sollte nur nicht über 5 Kilo schwer werden. 

Denke auch daran, dass Du keine scharfe Gegenstände mit in die Kabine nehmen darfst. Auch mit Flaschen über 100 ml oder einem Feuerzeug gibt es Probleme. Diese Sachen müssen im Reisegepäck abgegeben oder zurückgelassen werden.

Antwort
von reisemann,

Wenn die Maße passen, ist eine flexible Tasche leichter zu verstauen als ein Koffer.

Ergänzende Links mit Handgepäckregeln:

http://handgepaeck-finder.de/category/fluggesellschaften-handgepaeck-regelung/


http://biztravel.fvw.de/files/smfiledata/1/7/4/9/5/9/3/handgepaeck\_airlines.pdf

Antwort
von noranora, 13

Passt locker rein!!! So riesig ist die Tasche ja nun nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten