Frage von Bojan, 364

kann ich (17) mit meine Freundin (15) im einem Hotel im Amsterdam übernachten?

Antwort
von Emschergirl, 364

Hallo,@Bojan,

ich schließe mich den Vorrednern - Erlaubnis der Eltern usw.,usw.- an; dennoch will ich aber nicht verhehlen, dass ich als Mutter ein solches Pärchen ( 15jähr. Mädchen (( 8-9Klässlerin ?)) und einen 17jähr. Jungen((10.-11.Klasse?)) nur sehr ungern ( ehrlich gesagt  : besser gar nicht !) ausgerechnet nach A m s t e r d a m in (irgend- )ein Hotel(!!) gehen lassen tät'.

Es würde mich aber  interessieren warum ihr beide gerade dort hin wollt?

Wollt ihr das"" Rijksmuseum oder das "Anne-Frank-Haus"oder eines der anderen berühmten Amsterdamer  Kunstmuseen  besuchen ?Aber das alles läuft euch ja nicht weg! Wenn ihr heuer die evt. Unanehmlichkeiten ( Hotel buchen o.ä.)erst einmal auslasst und dann fahrt, wenn ihr beide volljährig seid, wird manches doch wesentlich einfacher, entspannter.. 

LG vom Emschergirl

Kommentar von gondolina ,

Amsterdam hat doch mehr zu bieten als nur Coffee-Shops :) Ich denke mal, dass es gar icht so unüblich ist, dass (verantwortungsbewusste) Jugendliche auch mal alleine verreisen dürfen. Einverständnis der Eltern mal vorausgesetzt!

Kommentar von annabel ,

Klar, können verantwortungsbewusste (!!!)Teenies auch schon mal allein verreisen; a b e r   ich bezweifle  ,dass FragestellerIn@"kann ich mit meinE Freundin.... " nix weiter  vorhat, als die von @emschergirl hier aufgezählten Kulturstätten in Amsterdam zu besuchen. Und deshalb würde auch ich als (ein) Eltern(teil) doch ziemliche Zweifel daran haben, diese ( und @"EG"weist ja deutlich darauf hin, dass sie's noch sind  !) KINDER ausgerechnet Amsterdam fahren zu lassen......und darum würde i c h das n i c h t erlauben....die "Coffee-Shops" sind ja nur die eine Seite ....

Antwort
von Gloeckchen, 336

In einem Hotel wird das schwierig werden, ich würde das zusammen mit euren Eltern machen und zusammen mit ihnen das Hotel kontaktieren und dort abklären, was die alles brauchen und ob das möglich ist. Fragen kostet ja nichts.

Antwort
von chtraveladdict, Business, 262

Lieber Bojan
Haben es dir deine Eltern denn erlaubt?
Lieber Gruss aus Zürich
Traveladdict

Antwort
von blubberbernd, 188

Sollte klappen denk ich!

bike-for-friends ist ne gute Sache um günstig dort alles zu sehen, fanden wir zumindestens..sehr günstig ein fahrrad ausleihen, dann sieht man auch mal was von der stadt 

Antwort
von Sannemann, 201

Meine ersten Reisen ohne Eltern mit 16 gingen auch nach Amsterdam. Mit meiner gleichaltrigen Freundin. Wir hatten gar nix Schriftliches von den Eltern dabei, hat kein Hahn danach gekräht. Und wir haben in einem ganz normalen Hotel am Vondelpark gewohnt, das es auch heute noch gibt.

Das soll jetzt aber keine Empfehlung sein, es nachzumachen. Eine Einverständniserklärung der Eltern ist ganz sicher sinnvoll. Ansonsten würde ich mit keinen Problemen rechnen, in die Ihr Euch nicht selbst bringt.

Wir waren zwei 16jährige Mädchen und uns ist nichts Schlimmes passiert, in Paris bin ich viel häufiger belästigt worden. Natürlich haben wir auch Leute kennengelernt. Wir haben damals mehrere Anfragen bekommen, ob wir Päckchen mit nach Deutschland nehmen könnten, für Angehörige, um Porto zu sparen und so, versteht sich, ;-) Daß man sowas nicht tut, außerdem sein Gepäck und auch seine Getränke in irgendwelchen Clubs nicht unbeaufsichtigt läßt, wißt Ihr sicher.

Im Rotlichtviertel die arbeitenden Damen (und Herren) nicht zu auffällig anstarren, dann werden die sauer.

Aber das sind alles Dinge, die ebenso für Hamburg oder jede andere europäische Großstadt gelten.

Antwort
von duomodimilano, 199

Ich würde ebenfalls gemeinsam mit euren Eltern das Hotel kontaktieren... ohne Zustimmung wird das denk ich nichts, das Hotel würde sich denk ich auch strafbar machen?!

Antwort
von ManiH, 191

Das kommt ganz auf den jeweiligen Vermieter der Unterkunft an. Wichtig ist, dass ihr eine Erklärung der Erziehungsberechtigten habt und vorlegen könnt. 

Vielleicht solltet ihr auch mal über eine Jugendherberge zur Übernachtung nachdenken, aber auch hier die Einverständniserklärung der Eltern bzw Erziehungsberechtigten nicht vergessen.

Schau mal hier

http://www.reisefrage.net/frage/kann-man-ein-hotelzimmer-buchen-als-minderjaehri...

Kommentar von ManiH ,

Und auch hier noch etwas zum Thema

https://www.reisefrage.net/tag/minderjaehrig/1

Antwort
von strecklerpeter, 172

Ohne Zustimmung der Eltern wird das nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten