Frage von bubblee,

Ist mir das Ticket sicher?

Hallo, ich habe vor einiger Zeit einen Flug mit icelandair nach Boston über AirelineDirect gebucht.Habe also nich direkt über die Fluggesellschaft gebucht. Bei AirlineDirect habe ich dann so ein E-Ticket bekommen wo dann die Reisenummer drauf steht. Aber woher weiß ich jetzt ob ich wirklich dieses Ticket bei Icelandair auf meinen Namen habe? ich habe ja keinerlei Unterlagen von Icelandair. Und online einchecken kann ich ja erst einen Tag vorher . Und wenn ich auf der Icelandair Seite auf "Eticket erneut zusenden" gehen und meinen Buchungscode eingebe (den ich von AirlineDirect bekommen habe) kommt , dass der ungültig ist. Nicht dass nachher ein Tag vor dem Flug wenn ich online einchecken will dann auch kommt ,dass der ungültig ist. Also ich meine ich habe ja keine Bestätigung von der Fluggesellschaft selber sondern nur son komisches Eticket von Airline Direct. Ist das alles so normal und wird das dann so klappen? Bin da ein bisschen verunsichert. Danke =)

Antwort von schmucki,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mal so als Anmerkung: eröffne nicht immer eine neue Antwort, sondern antworte auf die Antworten hier mit "Antwort kommentieren". Ansonsten steigt hier bald Niemand mehr durch... :-)

Antwort von Roetli,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde auf jeden Fall bei AirlineDirect anrufen und nach dem Buchungscode fragen (das ist nicht die Buchungsnummer und auch nicht die Rechnungsnummer oder dgl.!), das ist ein 6-stelliger Code, der immer mit einem Buchstaben beginnt! Wenn Du einen solchen hast und der funktioniert nicht (was ich aber nicht annehme), dann mußt Du sowieso bei dem Mittler anrufen!

Damit kannst Du nämlich bei fast allen Fluggesellschaften schon einen Platz mehr oder weniger fest buchen - bei den meisten 36 oder 48 Std. vor Abflug, manchmal auch schob früher! Und damit findest Du Deine Buchung dann auch bei IclandAir!

Kommentar von schmucki,

Das muss ich korrigieren: der Buchungscode beginnt nicht immer mit einem Buchstaben! Einer mein aktullen Buchungscodes bei der Lufthansa beginnt mit "2", bei Delta mit "F".

Antwort von soedergren,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also, per se ist ein E-Ticket für Flüge zunächst einmal ganz normal. Es ist sogar so, dass IATA-Fluggesellschaften überhaupt keine Papiertickets mehr ausgeben - das altbekannte Ticketheft gibt's nur noch bei einigen exotischen Airlines und bei manchen Pauschalreisen.

Es gibt verschiedene Nummern bzw. Codes, die man mit so einer Email bekommen kann. Da wäre die E-Ticketnummer der Airline, der Buchungscode der Airline oder auch die Amadeus-Reservierungsnummer.

Unabhängig von AirlineDirect und von IcelandAir kannst du ja mal deine Daten bei www.checkmytrip.com eingeben. Und wenn du der ganzen Sache noch nicht traust, notfalls bei der Airline anrufen.

Antwort von bubblee,

also auf Anfrage kam das hier, was meine Frage ja noch irgendwie nicht Richtig beantwortet. Kann ich mir jetzt sicher sein, dass der Airlinecode beim Vorabend onlinecheckin klappen wird?

"vielen Dank für Ihre Email. Ihr Ticket wurde als elektronisches Ticket ausgestellt. Beim e-Ticket wird Ihr herkömmlicher Flugschein durch einen elektronischen Datensatz ersetzt. Als papierloses Dokument ist dieser Datensatz sicher im Buchungssystem der Airline gespeichert. Sie weisen sich am Check In mit Ihrem Personalsausweis (wenn als Reisedokument ausreichend) oder Reisepass aus und bekommen im Gegenzug unkompliziert und schnell Ihre Bordkarten. Um Ihren Reiseplan auszudrucken gehen Sie bitte auf folgende Internetseite: www.checkmytrip.com Durch Angabe Ihres Buchungscodes und Namen haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre aktuellen Flugzeiten. nformationen zur erlaubten Freigepäckgrenze Ihres Fluges finden Sie hier : Bezüglich des Online Check-Inskontaktieren Sie bitte die Icelandair direkt unter der Rufnummer: Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug!"

Antwort von bubblee,

Also auf meinem E-ticket von Airlinedirect steht Buchungsreferenz und Airlinecode die beiden Zahlen sind identisch und eine kombination aus Zahlen und Buchstaben aber beginngen mit einer Zahl. Lauft Airlinedirect soll ich dann mit dieser Zahl auch online einchecken können aber wenn ich auf die icelandair seite gehe und mein eticket erneut zugeschickt haben will kommt ,dass er die nicht findet. Ich frage zur Sicherheit mal bei denen nach.

Antwort von daniG,

Ein Buchungscode sagt noch nichts aus. Sobald ein Ticket bestätigt ist sieht man eine Ticketnummer. Wenn du die hast,ist alles in Ordnung.

Antwort von KerryS,

AirlineDirect ist in diesem Fall der Reisemittler, welcher Flugtickets von Icelandair an Endkunden vermittelt. AirlineDirect hat eventuell ein eigenes Buchungssystem mit eigenen Buchungscodes, daher funktioniert dein AirlineDirect - Buchungscode auch nicht auf der Seite der Icelandair. Im Regelfall leitet AirlineDirect die getätigte Buchung einfach an die ausführende Fluggesellschaft Icelandair weiter. Falls etwas nicht funktioniert, ist dann in erster Linie AirlineDirect dein Ansprechpartner, wo du die Buchung getätigt hast. Vielleicht kannst du die ja mal kontaktieren zur Sicherheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community