Frage von tauss, 86

Ist jemand aktuell auf Frankreich- Reise?

Ich fahre in den nächsten Tagen Richtung Südfrankreich:. Deshalb mal ganz neugierig meine beiden Fragen:

  1. wie steht es aktuell mit der Benzinversorgung? Wieder mal etwas mediale Hysterie oder gibt es momentan tatsächlich Probleme an den Tankstellen (z.B. an Autobahnen)..???

  2. Um diese Alkoholteströhrchenpflicht ist es ja ziemlich still geworden. Habt Ihr welche dabei? Wurde mal jemand daraufhin kontrolliert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von narva, 65

Zu Punkt 1 ganz lustig ist es im Moment wohl nicht wenn man dringend tanken muss hier einen Link zu einer interaktiven Karte mit den geschlossenen Tankstellen : http://www.midilibre.fr/2016/05/21/penurie-de-carburant-avez-vous-constate-des-s...

Zu Punkt 2 das Obligatorium ist mit der Wahl von Hollande zum Presidenten abgeschafft worden, ist also schon sehr lange ein alter Hut.

Kommentar von tauss ,

Danke für den Link! Bei dem Thema "Pusteröhrchen" war mir wohl etwas entgangen.... 

Antwort
von flugvogel, 53

Ich war vor zwei Wochen in Frankreich aber im Norden. Mit der Benzinversorgung hatte ich keine Probleme, also habe von den Problemen kaum etwas mitbekommen. Einen Alkoholtester hatte ich um ehrlich zu sein nicht dabei gehabt, ob ich Probleme bei einer Kontrolle jedoch hätte, weiß ich nicht, wurde nicht kontrolliert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten