Frage von Simoenchen123, 54

Irland Rundreise im September - Unterkünfte vorher buchen oder einfach starten?

Hallo liebe Reisefreunde!

Wir möchten im September zu 2. für etwa 10 Tage Irland bereisen, starten von Dublin und dann mit dem Uhrzeigersinn rund um die Insel mit einem Mietauto.

Flüge und Mietauto würden wir schon von zu Hause aus buchen (machen das übers Reisebüro)

Nun aber meine Frage: Sollten wir die Unterkünfte auch bereits buchen, damit wir ein paar Anhaltspunkte haben, oder einfach spontan losziehen und uns etwas suchen? Kann es sein, dass man auch gar keine Unterkunft mehr findet (keine Ahnung wie viel Leute im September dort unterwegs sind, Mai und September werden ja überall als Reisezeit empfohlen). Außerdem ist es mir lieber, wenn ich übers Reisebüro schon so viel wie möglich im Voraus zu bezahlen, dann brauche ich mich mit dem zumindest nicht mehr zu beschäftigen :D

Allerdings kann es dann halt sein, dass es uns irgendwo richtig gut gefällt und wir aber weiterfahren müssen. :(

Was ist eure Erfahrung?

Danke für eure Hilfe.

lg

Antwort
von Weltenbummler22, 49

Wir waren in den Osterferien und selbst da haben wir problemlos vor Ort Unterkünfte gefunden. Bucht die erste Nacht und lasst euch dann treiben. Viel Spaß in diesem wunderschönen Land!

Antwort
von AnhaltER1960, 54

Mai und September werden fast überall als Reisezeit empfohlen, weil in der Zeit nirgends Schulferien sind und nur wenige verreisen können. Das gilt auch für Irland. Vorbuchen müsst Ihr da nichts, es gibt reichlich freie Quartiere. Und wenn ein Haus doch mal gebucht sein sollte, fährt Euch das Auto zum Nächsten. Kein Problem zu der Jahreszeit.

Kommentar von Simoenchen123 ,

Danke für Deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten