Frage von travelerr, 37

Indonesien-Was kostet wie viel?

Wir fliegen im November nach Indonesien. Jeweils 9 Tage in Jakarta und in Bandung.

ich habe einige Fragen. Vielleicht war ja von euch schon mal Jemand dort und kann mir was dazu sagen.

Als erstes. Ich bin erstaunt über den Wechselkurs. 1 Euro sind weit über 16000 Rupiah. Wie viel zahlt man zum Beispiel für Essen, Trinken, Souveniers? Liege ich richtig, wenn alles spott billig für deutsche Verhältnisse ist? Was kostet ein Zug- oder Bus ticket für 150 km? Ich las Berichte, wo es hieß, dass es kaum 5 Euro sind. Kann man wirklich für 5 Euro mit dem Bus in eine 150 km entfernste Stadt fahren?

Vielleicht kann mir einer seine Erfahrung dazu sagen :)

Vielen Dank.

Antwort
von Indianoz, 37

Zunächst wünsche ich  Dir viel Spaß dort. Ein paar Anmerkungen vorweg: Sei Dir klar darüber, dass im November auf Java Regenzeit ist, vor allem nachmittags wird es heftig regnen. Du sollest zudem wissen, dass es sich bei Jakarta und Bandung um zwei hektische Millionenstädte handelt (typische entspannte Urlaubsziele sind das nicht). Zu Deinen Fragen: Beim Zugticket kommt es darauf an, welchen Zug und welche Klasse Du buchst. 5 Euro werden sicher nicht reichen für ein vernüftiges Ticket, aber es ist erschwinglich: Tipp: Fahre mit dem Zug, das ist wesentlich entspannter, und gerade die Strecke Jakarta-Bandung ist mit dem Zug sehr reizvoll (wenn man erst einmal vom Großraum Jakarta weggkommt schlängelt sich die Strecke teils durch Reisfelder hindurch). Busfahren ist hingegen im Grroßraum Jakarta hektisch. Die Strecke über Bogor führt zudem über einen (schönen wie beschwerlichen) Pass. Was das Essen anbelangt: In einem Straßenimbiss kannst Du in der Tat für sehr wenig Euro satt werden, in einem Restaurant mit Aircondition sieht es wieder anders aus. Unterm Strich ist es ein günstiges Land, aber Du bekommst nichts geschenkt natürlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten