Frage von aprilstone, 18

In welchem Skigebiet gibt es den besten Tiefschnee?

Wir suchen gerade ein Reiseziel für unseren Skiurlaub. Könnt ihr uns mit guten Tipps helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Franzkirschner, 18

Das kommt ganz darauf an, wann du fahren möchtest. Momentan sieht`s überall in den Alpen sehr schlecht aus, Tiefschnee wirst du da nirgends finden (außer vllt. auf den Gletschern, die Frage ist wie lange noch...). Wo dann viel Schnee fallen wird, lässt sich nur sehr schwer kalkulieren. Grundsätzlich sind aber, betrachtet man die vergangenen Winter folgende Skigebiete ab Januar meist sehr schneereich: Antholz, Kühtai, Schnalstal, Stilfser Joch, Obergurgl/Hochgurgl, Sölden. Wenn du innerhalb Deutschlands bleiben möchtest findet sich der meiste Schnee wohl im Spitzingsee-Gebiet oder im oberen Allgäu. Aber momentan siehts wie gesagt noch sehr mager aus...Grundsätzlich, das sei noch angemerkt, sind die südlichen Teile der Alpen zumeist mehr vom Schnee verwöhnt, weil diese bereits im Einzugsbereich des Winterniederschlagsgebiets Mittelmeer sind. Vor Langzeitbuchungen ist grundsätzlich abzuraten. Die aktuellen Verhältnisse kannst du hier abchecken: http://www.schneehoehen.de/ Vor Januar wirst du aber, so zumindest die aktuellen Prognosen, nirgends in den Alpen Tiefschnee finden, und von den Skigebieten, die bereits in diesen Wochen mit Schneesicherheit locken, rate ich tunlichst ab, außer du hast Lust auf einer pampigen 20cm-Unterlage, die mit dem Energieaufwand einer mittleren Kleinstadt produziert wurde, zu Tal zu waten und dir dabei an herausragenden Steinen sämtliche Knochen zu brechen.

Antwort
von dorle48, 14

Hallo;

es gibt außer Österreich,Italien und Deutschland auch noch wunderschöne Skigebiete in der Schweiz; vor allem kann ich das Wallis empfehlen.Da gibt es (z.T. schon geöffnete) Skigebiete aller Größen und Schwierigkeitsgrade; allen voran natürlich Zermatt !!! Und - es ist nicht nur immer und überall teurer als in DE oder AT.

Weitere schöne Skigebiete mit Pistenzustand und Öffnungszeiten kannst Du hier sehen:

http://www.bergfex.ch/wallis/

Je nachdem in welchem Zeitraum Ihr fahren wollt; kann ich Euch auch die etwas kleineren und nicht so überlaufenen Skigebiete im Wallis empfehlen; dazu hätte ich evtl.auch günstige Unterkunftsempfehlungen.

Antwort
von admgrs, 13

Hallo!

Das kommt ganz darauf an wieviel Schnee liegt :) Die besten Regionen für Tiefschneefahren sind sicher das Ötztal, Arlberg,... . Hier findest du auch eigene "markierte" und empfohlene Tiefschneeabfahrten.

Antwort
von bufaloBu, 10

Mein Tipp wäre: Schneeschuhwandern.

Antwort
von thomasn7, 14

In Kanada

Antwort
von noranora, 13

puh..schwierige Frage^^^....hängt ja immer von vielen Faktoren ab...Eine befreundete Familie von uns fährt schon seit Jahren immer in ein seiser alm hotel ( http://www.seiserhof.com/de/hotel-in-seis-am-schlern/index.html )...denen gefällt es glaub ich immer gut^^...ansondten habe ich auch schon oft gehört, dass einie zum ski fahren nach tschechien fahren....LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community