Frage von TheRocket 24.11.2009

In welchem europäischen Land findet man noch günstige Ferienhäuser?

  • Hilfreichste Antwort von Hammerhai 24.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schau doch mal in Kroatien, dort sind die Ferienhäuser -auch in der Hochsaison- noch bezahlbar. Ich habe hier die Seite des Ferienhausanbieters Interchalt für dich gegoogelt und günstige Häuser gefunden: http://www.interchalet.com/ferienhaus_ferienwohnungen.cfm. Das Gute: auch die Nebenkosten vor Ort sind noch nicht so hoch, wie in Frankreich oder Spanien.

  • Antwort von soprano 15.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo, hier ein preiswertes Ferienhaus Angebot auf Sardinien: Der Thermeort Fordongianus liegt 30 Km. vom Meer entfernt.Haus mit 200m² Wohnfläche auf 2 Etagen: 4 Schlafzimmer, Wohnzimmer, TV, Geschirrspüle, große Küche m. Kamin, Esszimmer, Garten mit Zitronen, Orangen und Feigen Bäumen, Grillplatz, Kinderbett/Stuhl/Autositz (ohne Aufpreis). Stellplatz. Woche 600 €,-Inkl:Bettwäsche, H.Tücher, Strom, Warmwasser, Kaminholz. Infos unter.030-8614170 oder anna.red@hotmail.de. Benvenuti tra di noi!

  • Antwort von mueritzer 25.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    also wenn das Land noch nicht feststeht und es nicht zwingend das Mittelmeer sein muss, würde ich Polen und Litauen empfehlen. Wir waren im vergangenen Sommer kurz vor Danzig an der Ostsee, war sehr schön. Dort ist das ganze Drumherum auch sehr erschwinglich!!!! Meine Tochter war in Litauen, das war auch sehr kostengünstig. Musst dich aber mal durchgooglen wegen Unterkünften, das habe ich nicht parat. Der Osten ist eigentlich viel interessanter, da er noch viel naturbelassener und nicht kommerzialisiert ist.

  • Antwort von fewoessing 24.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das Preis-Leistungsverhältnis sollte stimmen. Die südlichen Länder wissen genau, dass sie mehr Sonne haben und das Meer. Wenn man sich die Wohnungen und die Einrichtung genauer ansieht, ist es in Deutschland immer noch sehr günstig und preiswert. Wir haben leider kein Meer, aber unsere Naturbadeseen und Flüsse oder die Freizeitbäder sind auch nicht zu verachten. Durch den Klimawandel wird auch das Wetter immer besser. mfg urlaub-altmuehltal

    Essing Alte Holzbrücke Bayern
    Essing Alte Holzbrücke Bayern
  • Antwort von Endless 24.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo The Rocket,

    um diese Frage annähernd vernünftig beantworten zu können, wäre eine ungefähre Angabe, was ihr als "günstig" oder "enorm hoch" bezeichnet durchaus hilfreich, also eine Spanne, was denn akzeptabel ist. Und wieviele zahlende Erwachsene denn dabei sind. Habe schon diverse Häuser in Italien gemietet, wo wir pP/Nacht nur um die 30 Euro gezahlt haben. Weiß aber nicht, in welche Kategorie das jetzt fällt.

  • Antwort von applecrumble 24.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also ich persönlich finde im Mittelmeerraum, Italien immernch am schönsten und preiswertesten. Besonders die Gegend rund um Genua is toll und es gibt einige günstige Angebote.

  • Antwort von mueritzurlaub 26.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wieso in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah ! Hätte mein Opa auf diese Frage geantwortet. Auch in Deutschland gibt es noch günstige Ferienhäuser, oft mit einem sehr hohen Standart.Besonders in den neuen Bundesländern.Außerdem spart man die hohen Anreisekosten.Viel Spaß im Urlaub.

  • Antwort von spocki13 25.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich finde die Tschechische Republik auch gut und preiswert.Auf den Strand muss man aber leider verzichten. http://www.tourist-online.de/Tschechische-Republik

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!