Frage von RebeccaBlume, 201

In Japan CHF wechseln?

Hallo zusammen

Kann man in Japan Schweizer Franken gegen Yen wechseln? z.B. an Bahnhöfen oder allgemein in Banken?

Ich weiss nicht genau wieviel Yen ich hier in der Schweiz kaufen soll für meine 2-wöchigen Japanferien, habe noch keine Ahnung wie viel mich Verpflegung und Eintritte etc. tatsächlich kosten werden. Aber wenn ich zu viele Yen kaufe, verliere ich Geld, wenn ich die nachher wieder in CHF wechseln muss.

Tipps, Rat??

Danke im Voraus!!

P.s. Wie ist eure Erfahrung mit Cash-Bezug ab Debit-Visakarte in Japan, kein Problem?

Lieber Gruss Rebecca

Antwort
von Nanuk, 201

Du kannst problemlos CHF in Banken und im Hotel wechseln. Im Hotel würde ich wegen des Kurses eigentlich eher nicht, aber Banken suchen ist auch nicht lustig, wenn man die Sprache nicht spricht, Nicht alle Japaner sprechen Englisch. Mit Kredit- oder Maestrokarte kann man praktisch in jeder Stadt Geld ziehen, da musst Du Dir keine Gedanken machen. Ich wünsch Dir eine ganz tolle Reise in Japan und vergiss nicht, vorher einen Shinkansen-Pass zu kaufen, denn der kann echt ins Geld gehen. Dein Reisebüro kann Dir vielleicht schon einen im voraus besorgen. Frag einfach mal nach.

Antwort
von Bluewater2, 122

Also ich fand diesen Link nützlich, der das Geld umtauschen gut erklärt: http://wanderweib.de/tipps-geld-fuer-japan-umtauschen/

Antwort
von moglisreisen, 137

Hallo Rebecca,

ich schließe mich meinem Vorredner an, dass man erst im Reiseland Geld "wechselt". Wir machen das immer so, aus dem ganz einfachem Grund, weil es "günstiger" ist. Wir heben immer mit der Kreditkarte an einem Automaten am Ankunfts-Airport ab (von Wechselstuben rate ich wegen der willkürlichen Gebühren ab) - meistens eine größere Summe und die nach Bauchgefühl. Wichtig in dem Zusammenhang ist, wo Du Deine Japanferien verbringst...

Verpflegung: In Supermärkten, Restaurants, Cafés, Shops kannst Du meist immer mit Karte bezahlen, es sei denn Du gehst im Tante Emma Laden fernab jeglicher Touriströme/städte einkaufen. Ebenso verhält es sich mit Eintritten. Transfers müssen meistens Cash bezahlt werden.Wenn wir zum Ende des Urlaubs merken, dass wir noch viel Bargeld übrig haben, zahlen wir eben ab da nur noch bar und lassen die Kreditkarte im Portemonaie. So haben wir zum Ende des Urlaubs fast nix mehr über. Schöne Reise nach Japan; muss ein spannendes Urlaubsland sein!:-)


Kommentar von RebeccaBlume ,

Ich habe keine Kreditkarte. Nur Debitcard

 Ausserdem: seid ihr denn sicher dass ich CHF umtauschen kann in Japan? Ich stehe ungerne dort bei der Ankunft "ohne Geld" :)

Kommentar von moglisreisen ,

Sorry, da war ich zu vorschnell; ich habe nicht dran gedacht, dass es natürlich auch Menschen gibt, die nach Japan ohne Kreditkarte reisen. In Japan war ich noch nicht, von daher müßte ich jetzt selber googeln. Geh auch nochmal in ein Japan-Forum; ich bin sicher, da kann Dir Deine Frage hilfreich beantwortet werden. zB hier: http://www.japanisch-netzwerk.de/forum.php

Kommentar von ManiH ,

Ja wir sind sicher, dass du wechseln kannst, siehe auch weitere Antworten. 

Antwort
von ManiH, 122

Geld wechselt man erst im Reiseland, entweder bei Banken oder bei Wechselstuben, bzw gleich am Ankunftsflughafen. Wegen des Wechselkurses tauschen wir kein Geld im Heimatland. Am Flughafen findet man meist immer eine Bank oder eine/mehrere Wechselstuben, da kannst du dir gleich mal eine gewisse Summe eintauschen. Dann eben eine größere Summe erst in der Stadt bei der Bank usw., wegen der meist günstigeren Wechselkurse. 

Geld über die Kreditkarte ziehen wir persönlich nur in Ausnahmefällen, aber wir bezahlen größere Ausgaben, wie Hotel, evtl Ausflüge oder Einkäufe mit Kreditkarte. 

Kommentar von ManiH ,

N.S. Wechselkurse im Hotel für Geldumtausch, sind meist auch sehr ungünstig. 

Antwort
von Kawaii, 83

Hi,

ich würde dir empfehlen, etwas in Cash mitzunehmen und dann vor Ort zu wechseln. 

Wie das genau funktioniert, habe ich hier gefunden:

http://criticalcatinjapan.com/2016/01/29/faktencheck-6-basics-die-du-fuer-deinen...

Viel Spass und gute Reise!

Antwort
von rumen, 97

Ich hatte nie Probleme CHF in CNY zu wechseln - nur umgekehrt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten