Frage von mricetea87, 30

Iguazu Wasserfälle / Paraguay

Servus, wir sind ca. 1,5 Tage in Puerto Iguazu und würden gerne beide Seiten der Wasserfälle erkunden. Unser Plan wäre die argentische Seite zu Fuß und die brasilianische per Bus. Welchen Bus würdet ihr hierbei empfehlen und was kostet das? Ich habe nämlich gesehen das es geführte Touren für ca. 30€ (ohne Eintritte) zu buchen gibt.

Evtl. wollten wir auch einen kurzen Abstecher nach Paraguay machen. Wie kommt man mit dem Bus am besten nach Ciudad del Este und bekommt man einen Stempel in den Reisepass? So blöd das klingt, aber das wäre für uns der Hauptgrund ;-) Wie viel Zeit muss man ab Puerto Iguazu einplanen?

Danke für eure Tipps!

Antwort
von MPK93, 30

Wenn ihr nur 1,5 Tage habt, dann wird das nicht für Ciudad del Este reichen. Für die argentinische Seite sollte man eigentlich einen ganzen Tag einplanen, auf der brasilianischen weiß ich es nicht, da hat es bei mir zu heftig geregnet, sodass ich nicht zu den Wasserfällen konnte. Aber auch dort würde ich mindestens einen halben bis ganzen Tag einplanen.Wenn ihr am ersten Tag früh losgeht, dann könnt ihr abends noch nach Foz rüberfahren, dort übernachten, am nächsten Morgen so früh es geht zu den Wasserfällen und dann weiterfahren (in welche Richtung ihr auch immer wollt). Wollt ihr nur nach Ciudad des este für den Stempel? Das ist Schwachsinn, was bringt das? Da würde ich eher zum Itaipu Staudamm oder halt für einen ganzen Tag nach Ciudad del este. Dann könnt ihr aber auch nur eine Seite der Wasserfälle anschauen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community