Frage von sabikanadareise, 44

Ich gehe für 10 Monate nach Kanada, was muss ich alles beachten?

Ich gehe im sommer für 10 monate zu meinen Verwanten, was brauche ich alles für die Einreise und den aufenthalt? Aus was muss ich mich sonst noch achten oder daran denken?

Antwort
von tauss, 44

...und vor allem kommt es ganz massiv auf Dein gut gefülltes Bankkonto an... Da schauen die Kanadier bei längeren Aufenthalten, wenn man sie denn bei guter Begründung bewilligt bekommt, sehr exakt... 

Antwort
von travelbibi, 41

Also wenn du einen deutschen Reisepaß hast, kannst du 6 Monate ohne Visum in Kanada bleiben. 30 Tage vor Ablauf kann man es velängern. Ich will nichts falsches sagen, daber da du ein Rückflugticket brauchst um einrisen zu dürfen msstest du dann auch deinen Flug verändern. Würde aber lieber bei der Einwanderungsbehörde nachhaken.

http://www.cic.gc.ca

Kommentar von Roetli ,

"Könnte" man es verlängern - das kommt immer auf das Good Will des Beamten an (und machmal sind die Kanadier päpstlicher als der Papst in solchen Dingen...).

Antwort
von Roetli, 37

Das kommt ganz darauf an, welche STaatsangehörigkeit Du hast und was Du in Kanada vor hast. Also frage am Besten gleich bei Botschaft oder Konsulat von Kanada an, die werden  Dir das am Besten und zweifelsfrei beantworten!

Antwort
von maiskolben, 43

Du brauchst auf jeden Fall ein entsprechendes Visum, das kommt ganz auf deine Situation an (ob du dort nur Urlaub machst oder arbeiten möchtest, zur Schule gehst, studierst etc.).

Ansonsten würde ich auf jeden Fall eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen, falls du in den zehn Monaten mal zum Arzt gehen musst.

Dann musst du dir noch überlegen, wie du den Zahlungsverkehr in Kanada abwickeln möchtest. Die DKB bietet eine Kreditkarte an, mit der du kostenlos Geld im Ausland abheben kannst. Vielleicht ist es für dich auch sinnvoller, ein Bankkonto dort zu eröffnen.

Kommentar von Roetli ,

Ohne festen Wohnsitz in Kanada (und das entsprechende Visum) kann kein Bankkonto eröffnet werden.

Antwort
von Berry8, 33

Das kommt wirklich darauf an was du dort vorhast zu machen.

Wenn du dort auch einen Job machen möchtest oder Working Holiday brauchst du definitv ein Visum, da gibts eins spezielles Bewerbungsverfahren.

Am Besten du fragst bei der Botschaft nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community