Frage von heda96, 110

Hotel in NY gebucht - Mindestalter für Check-in 21, bin aber erst 20. Kann ich trotzdem einchecken?

Habe bei expedia eine Reise gebucht (Flug+Hotel). Mein Problem ist, dass ich nach amerikanischen Recht nicht volljährig bin, und der Check-in in meinem Hotel ab 21 ist... Darf ich trotzdem einchecken, wenn ich in Deutschland gebucht habe? Habe expedia schon kontaktiert und die könnten mir leider nicht helfen. Die Telefonleitung des Hotels ist leider immer besetzt, wenn ich anrufe und habe deshalb eine Mail geschrieben, aber bisher kam noch keine Nachricht.

Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von Sorbas48, 33

Was mich hier besonders verwundert ist, dass gerade EXPEDIA eine Liste im WEB mit Hotels pflegt, die einen Check-In unter 21 Jahren zulassen, manche davon sogar ab 18. Zumal es sich bei dieser ominösen Altersgrenze für Jugendliche um keine gesetzliche Regelung handelt, sondern eher einen Schutzmechanismus  darstellt, ist diese Altersgrenze für nicht-amerikanische Jugendliche manchmal verhandelbar. Als Antwort der Hotel-Manager hört man, dass amerikanische Jugendliche unter 21 Jahre im Durchschnitt nicht mit den Jugendlichen aus Europa zu vergleichen sind und man die Kosten und Konsequenzen bei einem Besuch fürchtet. Hier sieht auch das  amerikanische Haftungsprinzip für Jugendliche etwas ungünstiger für den Hotelbetreiber aus.

Für New York werden dazu folgende Hotels gelistet.

Pennsylvania (Hotel, nicht Bundes-Staat!)

Noble DEN-Hotel

Opera House Hotel

Fairfield Inn by Marriott NY – Times Square

Candlewood Suites – Times Square

Siehe hier: http://www.usa-reisen-experte.de/unter-21-usa-reisen/

Ich persönlich habe die eher besseren Erfahrungen mit den Hotels der Marriott-Kette und würde im konkreten Fall am ehesten das „Fairfield
Inn by Marriott NY – Times Square“ wählen (allerdings bin ich seit fast 50 Jahren nicht mehr an diese Altersgrenze gebunden und nehme seit etwa 30 Jahren bevorzugt das Marriott Marquis an der Ecke Brad Way / Time Square, allerdings ist das ein Hotel der Top-Kategorie 9 im Marriott Ranking).

Antwort
von tauss, 84

Zuständig ist Dein Veranstalter, der Dir in Kenntnis Deines Alters das Hotel vermittelt hat... So zumindest verstehe ich Dich... ?!? 

Empfehlung: Sich mal vorsichtshalber nach einem anderen, teureren, Hotel umsehen, das Du dort auf deren Kosten beziehen könntest, wenn Dir die Überachtung im gebuchten Hotel tatsächlich verweigert werden sollte...;) Ginge aber nur, wenn die Veranstalter und nicht nur Vermittler sind! 

Kommentar von heda96 ,

Ja, das Problem ist, dass wir expedia schon kontaktiert haben, sie jedoch ihre Hilfer verweigern, weil sie sagen, dass es unsere Schuld sei... wir sollten sogar explizit eine Person für den Check-in angeben, jedoch wurde uns nichts angezeigt, als wir meine Freundin eingetragen haben, die erst 19 ist! (das alter musste auch angegeben werden) 

Danke für die schnelle Antwort!

Kommentar von tauss ,

Womit begründen die, dass es Eure Schuld sei?.... 

Kommentar von heda96 ,

Dass es in der Hotelinformation stand (was auch stimmt, wir aber leider übersehen hatten) und beim Buchungsvorgang ab 18 gelesen haben, was aber auf den Flug bezogen war...

Antwort
von Nightwish80, 52

Ich sehe es auch so, dass ihr euch hättet vor dem buchen informieren müssen.

ich würde mal das Hotel direkt kontaktieren und anfragen. wie sind denn die Stornobedingungen des Hotels?

Antwort
von heda96, 29

Hallo, 

die Sache hat sich geklärt. Das Hotel hat sich gemeldet und erklärt, das EXPEDIA in ihrer Information zum Hotel falsche Angaben gemacht hat, da der  Check-in ab 18 ist. Finde es trotzdem ziemlich dreist, dass expedia uns nicht helfen wollte und nach dem Motto "Pech gehabt" und selbst überlassen hat...

Vielen Dank für eure Antworten!

Kommentar von Nightwish80 ,

sorry, aber was ist daran dreist?

Expedia ist ein reiner Vermittler und kein Reisebüro. Expedia kann und wird so einen Service nicht anbieten.

Aber ist nix neues, das solche Internet Anbieter keine Kulanz anbieten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community